1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Monitor flackert

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Bane, 14. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bane

    Bane Kbyte

    hallo leute,

    ich hab ein kleines problem und hoffe ihr könnt mir dabei helfen. Mein Monitor flackert ständig, ganz egal welche wiederholungsrage ich eintrage (natürlich einmal mehr und einmal weniger - je nach wiederholungsrate).
    Auch die auswahlmöglichkeit "optimal" ist nicht mehr vorhanden, kann nur mehr zwischen verschiedenen Hz-Angaben wählen, aber leider ist davon keine ideal.
    Gibt es ein Programm welches die optimale Wiederholungsrate berechnen kann - und danach auch den monitor dahingehend einstellt?

    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

    Danke
    lg Daniel
     
  2. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Welche Hardware?
    Welches OS?
    Welche Software?
     
  3. Red Zet

    Red Zet Halbes Megabyte

  4. Michi0815

    Michi0815 Guest

    kann auch an der umgebung liegen. handys, lautsprecher und netzteile in unmittelbarer nähe des monitors können auch solche probleme auslösen (aber nur bei crt)
     
  5. Bane

    Bane Kbyte

    medion monitor
    radeon 9800 se aiw
    xp professional
    letzter omega treiber
     
  6. Bane

    Bane Kbyte

    nein, habe nichts in der nähe rumstehen.
    die auswahlmöglichkeit "optimal" fehlt leider - ich glaube ab einer bestimmten catalyst version - war diese option weg.

    ich hatte mal ein programm mit dem konnte man den monitor auf die ideale hz anzahl einstellen - habe aber keine ahnung mehr wie das geheisen hat.
    Das programm hat man gestartet - dann zeigte es von mir aus 72,36 hz - dann musste man ok klicken und - fertig.

    danke trotzdem

    lg daniel
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen