1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Monitor Gericom LCD18Zoll

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von viktor9999, 12. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. viktor9999

    viktor9999 Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Hi Leute,

    ich hab mir neue Monitor von Gericom LCD18Zoll geholt für schllape 500? jetzt bereue. Zu meine problem gestern wollte ich das Spiel Unrea2 zocken das ich mit alten Monitor angefangen habe ohne Problemen, um zu testen wie bei LCD18Zoll aussieht und es wahr schrecklich das anzusehen, ganze Auflösung im spiel hat ausgesehen wie bei 8bitModus und nicht nur bei Unreal2 bei allen Spielen was ich habe. Woran kann das liegen? Ich habe alles ausprobiert, Verschidene Auflösungen im Spiel,Anzeige,verschidene Treiber für GraKa, einfach alles. Meine Sistem P3 1000Mhz,512MB,G4 Ti4200 128MB treiber 41.09, Windows XP. Bitte um Hilfeeeeeeeeee????Danke vorraus.
     
  2. viktor9999

    viktor9999 Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Leute bitte Hilfe,

    ich habe schon alles ausprobiert Treiber für Monitor, verschidene treiber für Graka einfach alles, es läuft kein einzige Spiel mit gute Auflösung.

    Wer besitzt so eine Monitor Gericom LCD18Zoll und wie läuft bie euch. Für jede hilfe werde ich Dankbar.
     
  3. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    wenn der 18er auf 75hz ausgelegt ist und auch das die maximale auflösung ist weiß ich auch keinen rat mehr, sorry
     
  4. viktor9999

    viktor9999 Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    9
    Erstmal danke allen hier, am CPU kann das nicht liegen vor 2 tage habe ich an selben computer Unreal2 geschpielt mit alltem Monitor hat einwandfrei gelaufen.

    (dooyou) Ich habs den auflösung bei Unreal und Monitor auf 1280x1024 32Bit 75HZ umgestelt hat nicht viel gebracht
     
  5. skywalker47

    skywalker47 Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    89
    Sollte ja kein Beleidigung sein!Wollte ja nur fest stellen,daß 25 ms nicht zu lahm sind.Ich denke viel mehr,daß die meisten nur ein problem mit der richtigen Einstellung haben!

    Gruß
     
  6. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    das ganze erklärt sich vielleicht indem, das dieser 18zöller wohl nur eine auflösung optimal darstellen kann, auflösung unter der optimalen auflösungen werden per software errechnet (xga).

    stell mal unreal 2 in die empfohlene maximale auflösung deines monitors ein und sag mir wie dann die grafik ist
     
  7. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    ich habe gepostet <Ansonsten eignen sich LCD-Bildschirme i.d.R. nicht für Games weil die Reaktionszeiten meistens noch >25ms und damit zu hoch, liegen>

    Das i.d.R. bedeutet in Langschrift <B>i</B>n <B>d</B>er <B>R</B>egel und nicht ALLE - erst lesen und dann posten ;)
     
  8. skywalker47

    skywalker47 Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    89
    Hallo,dein problem liegt wohl eher amCPU.Ließ doch mal die Rückseite der Verpackung:Empfohlen 1,2 GHz oder höher(Unreal2)
     
  9. skywalker47

    skywalker47 Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    89
    Hallo,habe einen TFT-LCD Bildschirm(17 Zoll),25 ms und wer behauptet,darauf kann man nicht spielen,der besitzt wohl keinen solchen Bildschirm.Funktioniert nämlich hervorragend.Keine Schlieren oder ähnliches.Absolut sauber und schnell(Unreal2)

    Mfg
     
  10. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    Farbqualität und Bildschirmauflösung entsprechend eingestellt?

    Bildschirmtreiber installiert, ist i.d.R. auf CD?!

    Ansonsten eignen sich LCD-Bildschirme i.d.R. nicht für Games weil die Reaktionszeiten meistens noch &gt;25ms und damit zu hoch, liegen.

    Andreas
     
  11. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    liegt dem Monitor vielleicht eine Treiber-CD bei?

    Gruss, Foox!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen