1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

monitor grün

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von nogel, 15. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nogel

    nogel Byte

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    102
    hallo,

    hab da ein kleines problem mit meinem monitor.
    bin neulich mit meinem rechner zu einem bekannten gefahren. als ich den pc da angeschaltet habe, hatte das bild einen starken grünstich. ich konnte im graka-treiber den blau kanal verstellen ohne das sich etwas am bild veränderte. nachdem ich wiede zuhause war war das bild wieder normal. ein paar tage später das gleiche. losgefahren -> bild grün bis gelb. zuhause -> bild normal.
    jetzt hab ich den rechner zu meinem zweiten wohnsitz gebracht, und das bild ist wieder grün.
    wenn ich es nicht besser wüsste würd ich sagen das der bei der autofahrt die farbe wechselt. aber das kann ja nicht angehen.
    ich habe keine ahnung woran es aber sonst liegen könnte...
    hat von euch jemand ne idee?
     
  2. CologneHarry

    CologneHarry Byte

    Registriert seit:
    17. November 2001
    Beiträge:
    15
    \'n Abend,

    welches Kabel war geknickt, das vom Monitor?
    Meines ist nicht geknickt, könnte es doch die Grafikkarte sein?

    Gruß

    Harry
     
  3. nogel

    nogel Byte

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    102
    hab den fehler mitlerweile gefunden. war alles nur ein dummer zufall. das kabel hat nen knacks. wenn man es knickt ist die farbe wieder normal.
    ist also nicht so schwerwiegend wie ich dachte. das mit den autofahrten war also nur zufall...
     
  4. CologneHarry

    CologneHarry Byte

    Registriert seit:
    17. November 2001
    Beiträge:
    15
    Guten Morgen,

    ich bin auf der Suche nach einer Lösung für das gleiche Problem.
    Allerdings habe ich meinen Pc bzw. Monitor überhaupt nicht bewegt.
    Die Farbveränderungen kommen ganz willkürlich (ohne zeitliches Muster), sodaß ich mir auch nicht irgendwo einen Bildschirm leihen kann, um das mal auszuprobieren.
    Um das Problem einzukreisen hab ich eine Frage:
    Hast Du nur Deinen Pc bewegt oder auch den Monitor?
    Eventuell ist das garkein GraKa-Problem?

    Wenn es doch die Grafikkarte ist, weiß ich was ich mache, ich hab nämlich noch ein 1/2 Jahr Vor-Ort-Service auf den PC.
    wenn ich dann die Lösung habe melde ich mich wieder.

    Aber zuerst muß ich wissen: ist der Monitor hin oder die Grafikkarte?

    Bis bald

    der Harry
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    fährt vor deinem Haus eine Straßenbahn?
     
  6. DeBruehe

    DeBruehe Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    178
    bei mir treten ähnliche probs auf, nach 3 oder 4 mal entmagnetisieren gehts wieder.
     
  7. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    da hat das Kabel einen Wackelkontakt, versuche es mit Klebeband zu fixieren
     
  8. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Was da schon so herausgefunden wurde, ist bei mir auch: sobald das Kabel unten kurz vor der Grafikkarte einen bestimmten Radius bekommt, wird er grün, ändere ich den Radius (bei mir hilft höherhängen und dafür sorgen, daß es in der Position bleibt), habe ich ein normales Bild - in meinen Augen hat das Kabel einen Hau, aber es war mir zu teuer, es ersetzen zu lassen.
    Graka ist es definitiv nicht.
    Gruß
    Henner
     
  9. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    der Monitor ist kaputt, bitte umweltgerecht entsorgen und neuen kaufen.
     
  10. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Tretet den Monitoren mal kräftig in den Hintern, soll heißen: Gebt denen mal nen kleinen Klaps :D
     
  11. nogel

    nogel Byte

    Registriert seit:
    24. März 2002
    Beiträge:
    102
    lässt sich so nicht sagen. du solltest mal einen anderen monitor ausprobieren, sieht der normal aus, muss es die graka sein.
    probier mal ob du im treiber die farbkanäle verstellen kannst. vielleicht sind die verstellt.
    bei mir ist der fehler kurz vor dem stecker der in die graka geht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen