1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Monitor hat Kratzer

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Alex1885, 24. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alex1885

    Alex1885 ROM

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    7
    Hallo, mein TFT-Monitor auf meinem Schreibtisch hat einen 5cm langen leichten Kratzer abbekommen. Kann man den irgendwie beseitigen???
     
  2. yannick_89

    yannick_89 Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    204
    Es gibt doch extra so ein Mittel, für Kratzer auf Handydisplays wegzumachen. Wie wärs wenn du es damit mal versuchst
     
  3. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Problem ist aber das diese Handy Display Schleifmittel meist recht viel Druck brauchen um gut zu Funktionieren.

    Druck jedoch mag ein TFT überhaupt nicht. Wer da zu fest drückt kann sich schnell größere Schäden als einen Kratzer einfangen.

    Wobei mit Schleierhaft ist wie man sowas hinbekommt. Von allein wir er nicht gekommen sein oder? :nixwissen:
     
  4. yannick_89

    yannick_89 Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    204
    Tja Sachen gibts.... :cool:
     
  5. fabiluis

    fabiluis Kbyte

    Registriert seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    139
    hierzu hätte ich nochmal ne andere Frage.

    mit was für Reinigungsmitteln darf man an einen TFT rangehen?
    Kann ich weiterhinmein Fensterklar auf ein stück Küchenrolle sprühen und damit meinen TFT Monitor abwischen?


    thx
     
  6. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Wenn es sein muss ja, aber ich empfehle nur ein feuchtes Microfaser Tuch zu verwenden. Das muss wirklich nur leicht feucht sein.

    Wenn nur Staub drauf ist, dann mit nem trockenen Microfaser Tuch drüber.

    Reinigungsmittel braucht man eigentlich gar nicht. Es gibt zwar Spezialmittel für TFT Displays, aber die sind eigentlich nur teuer und die braucht man maximal bei hartnäckigen Schmutz.

    Und wer nimmt sein Display schon mit zur Bundeswehrübung im Wald. :D
     
  7. DOMMY

    DOMMY Kbyte

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    358
    Hallo Alex1885,

    wahrscheinlich hat Dein TFT-Monitor eine matte Oberfläche. Wenn man mit einem Mittel drangeht, welches kleine Riefen auffüllen soll, dann füllt dieses Mittel sicher auch die gewollten Unebenheiten aus, die den Schirm matt erscheinen lassen. Das Ergebnis wäre dann eine entsprechend große spiegelnde Fläche. Ob das dann wirklich besser aussieht ? Da würde ich den Kratzer lieber lassen und versuchen zu ignorieren.
     
  8. yannick_89

    yannick_89 Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    204
    Wenn er dich so stören sollte und er nicht weggeht, dann musste dir nen neuen holen und besser aufpassen ;)
     
  9. Hallo,

    Ich verwende immer Spezial-Tücher, da sind 20 Stück drin. Also 10 feuchte und 10 trockene zum abwischen für ca. 5 €.
    Und die reichen so für ein Jahr.
     
  10. Alex1885

    Alex1885 ROM

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    7
    Danke für die Tipps, aber mir einen neuen kaufen, werd ich bestimmt nicht ;) ! Mal schauen, ob es funzt...
    Trotzdem danke!
     
  11. yannick_89

    yannick_89 Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2005
    Beiträge:
    204
    Ja versuch einfach solche Tücher aufzutreiben und versuch dann dein Monitor zu reinigen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen