1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Monitor kaput oder software defekt?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von SONicX2, 29. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SONicX2

    SONicX2 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    154
    Moin

    seit gestern spinnt mein monitor auf der 1152x864 aufloesung.
    und zwar is da das bild immer zu schmal und zu weit oben.

    wenn ichd as dann am monitor wieder alles richtig einstell und reboote is das alles wieder so verstellt.. :confused:

    auf der 1024 aufloesung geht alles problemlos

    isn MAXDATA BELINEA 10 30 40


    plz help, thx.
     
  2. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Ich kenne zwar Deine Grafikkarte nicht, aber bei mir kann ich unter Eigenschaften - Einstellungen - Erweitert vom Desktop aus auch auf die Anzeige zugreifen und dort die Bildlage, -höhe und -breite justieren.
    Gruß Eljot
     
  3. SONicX2

    SONicX2 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    154
    hab ich schon und es hat nichts genutzt
     
  4. Knuht

    Knuht Kbyte

    Registriert seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    148
    Falls ein Treiber zu deinem Monitor mitgeliefert wurde, kannst du mal versuchen ihn zu installieren, um evtl. damit das Problem zu lösen.
     
  5. SONicX2

    SONicX2 Kbyte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    154
    ne nicht dass ich wuesste..
    hab vor kurzem tuneup und windowblinds installiert.. aber windowblinds hab ich wieder deinstalliert
     
  6. L4le

    L4le Kbyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2004
    Beiträge:
    249
    hast du vor kurzem vielleicht einen neuen treiber etc. installiert???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen