1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Monitor noch zu retten?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Tom22, 4. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tom22

    Tom22 Byte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2001
    Beiträge:
    80
    Hallo Leute!
    Hab ein rießen großes Problem.
    Daddy`s 21" Monitor ist durch meine Schuld kaputt gegangen.
    Ich habe Zeichnungen auf den Monitor gelegt und nach 5 Stunden hats puff gemacht.
    Ein Fernsehtechniker meinte das Bauteil kostet 5 Euro aber er kann das Teil nicht reparieren, weil er keinen Schaltplan von dem Hersteller bekommt.
    Habt Ihr eine Iddee wo man so etwas her bekommt?

    Es ist ein "EIZO" FlexScan - PC-Monitor.

    Wäre toll wenn jemand eine Antwort darauf wüßte.
    Sonst wirds eine teure Neuanschaffung.
     
  2. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    Unter:

    http://www.elv.de

    gibt es Schaltpläne, wenn er nicht dabei ist, mailen....

    oder:

    http://www.schaltplan-dienst.de
     
  3. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    Oh, wohl überhitzt...Schaltpläne lagen vor sehr vielen Jahren immer den technischen Geräten bei, allerdings ist dies mittlerweile schon länger nicht mehr der Fall.
    Ich denke nicht das "EIZO" einen Schaltplan hat. Aber ein Hotlineanruf kann dir vielleicht einige Fragen beantworten.
    Falls er noch Garantie hat, schick ihn ein, ich denke nicht das der Hersteller nachvollziehen kann ob das ein normaler Garantiefall war die Überhitzung oder selbstverschulden des Kunden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen