1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Monitor pfeift wie blöd

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von MacLeod1000, 15. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MacLeod1000

    MacLeod1000 Byte

    Registriert seit:
    25. Juni 2002
    Beiträge:
    14
    Hallo. Ich habe einen Fujitsu Siemens 19" Monitor. Der ist ca 11 Monate alt. Seitdem ich mir nun einen neuen Computer zugelegt habe, gibt der Monitor ein ziemlich hohes pfeiffen von sich. nicht immer aber manchmal. Das kann ziemlich nervtötend sein.

    Woran liegt das?

    Also das mit der garantie hat sich erledigt. Der Monitor ist doch schon 13 Monate alt. Aber wo kann ich die Bildwiederholfrequenz einstellen? Vieleicht liegt es ja daran? Denn das pfeiffen taucht wirklich immer nur bei sehr hellen Flächen auf (Word, Excel, Outlook,...).
    [Diese Nachricht wurde von MacLeod1000 am 18.08.2002 | 11:40 geändert.]
     
  2. DevilsPate

    DevilsPate Byte

    Registriert seit:
    10. August 2001
    Beiträge:
    36
    so ein pfeifen tritt normalerweise auf, wenn die bilfwiederholfrequenz zu hocjh ist!

    wenn sie in den zuläßigen bereichen liegt stimmt was mitm monitor nich, ist das allerdings bei "allen" so, würde ich anstandslos mein geld zurückverlangen!!!

    ich hab nen belinea103045, der bringt nen klasse bild und bei der 1024er 100hz, ich denk ma dass die guten größeren auch nich schlecht sin, aber ich will keine falsche empfehlung geben!
     
  3. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Also ich weiß nicht wie das ist wenn er länger im Standby ist, aber am Abkühlen kann es eigenltich nicht liegen, denn das Klicken geht weg, wenn man ihn ganz ausschaltet.
     
  4. turp

    turp Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    816
    Ist es permant zu hören, oder läßt es nach?
    Wenn es nach läßt dürfte es eine Folge des Abkühlens sein.
    Autos ticken ja auch noch eine Zeitlang nach dem Abstellen des Motors. ;)
     
  5. hexxi

    hexxi Kbyte

    Registriert seit:
    9. Februar 2001
    Beiträge:
    213
    Danke für die Erklärung. Hatte in meinem alten Büro so ein pfeifendes Mistding - das mit dem dagegenschlagen kann ich aus dieser Zeit nur bestätigen - eine ordentliche Ohrfeige, und es war für einige Zeit Ruhe...

    Würde diesen wesentlichen Mangel geltend machen und Umtausch verlangen. Am besten kein Modell dieser Marke mehr nehmen.
     
  6. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Ich hab das Problem auf meinem 19er auch bei 85 Hz Bildwiederholrate (keine MHz) und er gibt im Standby auch ein schnelles leises Klicken von sich - was ist denn das??? Da macht er doch eigentlich nix!?
     
  7. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi MacLeod1000
    Bin Somebodi}s Meinung.Umtauschen,Händler fragen ob Du eine andere Marke bekommen kannst. Die 3 erwähnten sind alle gut.
    mfg.Werner
     
  8. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Das Pfeifen entsteht durch die Ansteuerung der Elektonenstrahlen.
    Die Spulen die dafür verantwortlich sind können sich mit der Zeit lockern und erzeugen eine Vibration die wir als Pfeifen wahrnehmen. Das selbe spielchen ist ja auch von Fehnsehern bekannt. Da hat man dann noch teilweise die möglichkeit gegenzuschlagen, was zwar kurz eine Verminderung erziehlen, kann aber das fortschreiten der Lockerung darduch noch beschleunigt und somit den Effekt verschlimmert.

    Also wenn noch Garantie auf dem gerät ist UMTAUSCHEN und einen schönen Samsung, Iiyama oder Eizo kaufen :)
     
  9. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Also wenn man sich einen 19" Monitor kauft kann man doch erwarten das man diesen mit einer vernünftigen Auflösung und Bildwiederholfrequenz fahren kann!!! Zumal das für die Augen viel angenehmer ist je höher die Frequenz. Also unter 85hz würd ich gar nicht mehr gehn wär mir das Bild viel zu unruhig.

    MFG

    René
     
  10. turp

    turp Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    816
    Lass mich raten...

    Das Pfeifen tritt auf, wenn Du z.B. den Explorer im Vollbild hast oder etwas anderes, mit ganz viel weiss oder einer anderen hellen Farbe.

    Bei z.B. anzeige des Desktops mit dunklem Hintergrund ist das Pfeifen weg.

    Je heller ein Bild ist, desto mehr muß sich der Monitor anstrengen.
    Weiss bedeutet für den Monitor alle 3 Farben (rot, grün, blau) mit voller Kraft wiederzugeben.

    Das Pfeifen hört auf, wenn Du entweder die Auflösung oder die Wiederholfrequenz herunterfährst.
    Du brauchst ja nicht wirklich 200 MHz, oder? ;)
     
  11. Dromel

    Dromel ROM

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    7
    >check mal die Auflösung ab, kommt das Pfeifen bei jeder Bildauflösung oder nur bei bestimmten Auflösungen.

    Noch haben Sie Garantie. Umtauschen !!!

    Ich habe innerhalb von 5 Monaten jetzt den dritten Fujitsu Siemens Scaleo C994.
    Bei dem ersten Monitor fing das Pfeifen beim ersten Einschalten an. Der zweite Monitor lies sich einen Monat Zeit bis er mit dem Pfeifen anfing. Der Jetzige fängt jetzt nach zwei Monaten an. Die Monitore sind anstandslos umgetauscht worden. Es dauerte halt immer über einen Monat bis ich einen neuen ? gebrauchten Monitor bekam obwohl mir immer versprochen wurde innerhalb einer Arbeitswoche diesen auszutauschen. Dies zum Fujitsu Siemens Kundendienst.
    Ich versuche jetzt den Kaufpreis von Fujitsu Siemens zurück zufordern, wenn es sein muss mit anwaltschaftlicher Hilfe. Dieser Monitor ist nicht zu empfehlen.

    Gruß
    Dromel
     
  12. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    check mal die Auflösung ab, kommt das Pfeifen bei jeder Bildauflösung oder nur bei bestimmten Auflösungen.
     
  13. goemichel

    goemichel Guest

    Also mein Scaleo C994 läuft seit 10 Monaten bei 1024x768 mit
    100 Hz zu meiner vollsten Zufriedenheit! Ich weiß ja nicht, was ihr mit euren Monitoren macht, aber gesund scheint das nicht zu sein!

    grüße, michel
    [Diese Nachricht wurde von goemichel am 16.08.2002 | 21:12 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen