1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Monitor Piept!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Sebb, 25. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sebb

    Sebb ROM

    Registriert seit:
    23. April 2003
    Beiträge:
    6
    Also,
    ich habe schon seit längerer Zeit das Problem, dass mein Monitor ziemlich sehr hoch piept. Das ist in letzter Zeit immer häufiger der Fall gewesen. Es nervt mich inzwischen sehr und verursacht unter Anderem starke Kopfschmerzen. Wenn ich den Monitor ausstelle, hört das piepen auf. Es muss also daran liegen.
    Was meint ihr könnte ich dagegen tuen?? Meint ihr es gibt bei einem solchen Fall eine Umtauschmöglichkeit??

    Danke schon mal

    Ach ja mein Monitor ist ein: Videoseven S98M. Das könnte vielleicht hilfreich sein...;)
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    das ist der Zeilentrafo im Monitor, erzeugt die Hochspannung für die Bildröhre. Hat sich vermutlich der Kern gelockert. Als nicht Elektroniker oder Fernsehtechniker sollte man da die Finger weg lassen. Suche dir im Bekanntenkreis einen Fernsehtechniker die wissen da sofort um was es geht.

    Wenn noch Garantie dann Umtausch/Reperatur..

    Grüße
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen