1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Monitor schaltet sich nach Booten ab!!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von yokohama, 3. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. yokohama

    yokohama ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo an alle,
    wer kann mir bitte helfen mit meinem Fujitsu-Monitor15" KD-151? Er gibt kein Bild von sich (total schwarz), nachdem das Windows Me-Logo und P.O.S.T. sichtbar war. Rechner läuft aber weiter. Monitor-LED wechselt von grün auf orange. Grafiktreiber sind natürlich aktuell.

    Habe andere Grafikkarte eingebaut, gleiche Problem. Habe anderen Monitor an den Rechner, der funktioniert !!! Auch der Fujitsu-Monitor funktioniert einwandfrei an einem anderen PC??? Wie gibts das? Wie kann man den Fehler beheben?
    Bin für Hilfe dankbar.
    Gruß
    Reni
     
  2. yokohama

    yokohama ROM

    Registriert seit:
    23. Dezember 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo Tim,
    vielen Dank für die Hilfe.

    Hatte bereits einen anderen Monitor an den Rechner gehängt und die Auflösung reduziert bzw. mit einer neuen Grafikkarte das ganze versucht, leider immer noch das gleiche Problem.

    Kurz darauf bekam ich folgenden Tipp: Die Bildwiederholfrequenz herunterzusetzen mit einem anderen Monitor, da auch der abgesicherte Modus nicht funktionierte. Habe dann noch den Plug+Play-Bildschirm/Standardbildschirm aus dem Gerätemanager gelöscht bzw. einen ähnlichen 15"-Fujitsu-Monitor-Treiber (e155) neu installiert und den 15"-Fujitsu-Monitor (KD 151) wieder drangehängt.....und siehe da, jetzt funzt es wieder.

    Nochmals vielen Dank.
    Gruß
    Reni
     
  3. telesurfer

    telesurfer Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    Vermutlich hast du eine Grafigeinstellung die dein Monitor nicht unterstützt eingestellt und schaltet sich deswegen ab.

    Fahre den Rechner wenn möglch mit einem anderen Monitor hoch der die Auflösung beherscht und stelle die Auflösung auf 600x400, 16Farben und die Frequenz auf 60HZ. Das sollte dein anderer Monitor auf jeden Fall anzeigen können.

    Falls du noch ein Benutzerhandbuch hast kannst du da direkt nachlesen welche Einstellungen dein Monitor unterstützt und die entsprechende wählen ansonsten solltest du die einstellugen einzelnt verändern und auf die gewünschten werde einstellen.

    Sollte der Monitor nach einer Änderung einmal schwarz bleiben warete einfach 15Sekunden ohne irgend eine Taste zu drücken und die Einstellung wird rückgängig gemacht.

    Tim
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen