1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Monitor schwarz nach Treiberupdate

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von aufa, 25. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aufa

    aufa ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    4
    Hallo, ich habe eine 8MB ATI II Grafikkarte. Da der Monitor in unregelmäßigen Abständen statt grün rosa in der Darstellung zeigte wollte ich dem Problem mit einem Treiberupdate Herr werden. Seit dem ist der Monitor nach dem Hochbooten leider schwarz, nichts mehr zu sehen. Was nun? Wie kann ich den alten Treiber wieder installieren wenn ich nicht smehr sehe? Wer kann mir helfen?
     
  2. aufa

    aufa ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    4
    danke für die Info, habe windows me, ich versuchs mal
    gruß
    aufa
     
  3. Snake

    Snake Megabyte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.481
    Hallo,
    es ist möglich, sobald (ich gehe mal von Win98SE aus) die Meldung Win98 wird gestartet die F8-Taste zu drücken und es erscheint eine Auswahl an Startmöglichkeiten. Dann wählst Du Abgesicherter Modus aus, dort werden dann nur die nötigsten bzw. Standart-treiber geladen. Im Gerätemanager kannst Du wieder ein anderen Monitortreiber auswählen bzw. installieren.
    Gruss Snake
     
  4. Ste_

    Ste_ Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2002
    Beiträge:
    53
    starte mal im Abgesicherten Modus, da kannst du deinen alten treiber wieder Installieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen