1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Monitor verursacht brummen

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von TMuder, 21. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TMuder

    TMuder Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    385
    \'-Monitor Viewsonic P95F verursacht Spannungsgeräusche bei der Soundkarte. Wenn er an ist, ist ein brummen zu hören. Bei Anschluß eines älteren Monitors habe ich das brummen nicht. Alle Kaltgerätestecker sind in einem einfachen Mehrfachsteckdose. Wer weiß Rat ?
     
  2. smoky58

    smoky58 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2001
    Beiträge:
    285
    Versuch mal, den Monitor an eine andere Steckdose im Raum anzuschließen, ob es dann noch da ist. Eventuell hilft schon, den
    Stecker des Monitors einmal um 180 Grad zu drehen. Ansonsten gibt es hochwertige Steckerleisten, die das Netzbrummen stark reduzieren können. Der letzte Ausweg ist ein trenntransformator (teuer)
    Dein alter Monitor ist mit seinem niedrigeren Frerquenzgang einfach unempfindlicher.
    [Diese Nachricht wurde von smoky58 am 23.11.2001 | 16:10 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen