1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Monitorproblem ?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von SimpleMinds91, 8. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SimpleMinds91

    SimpleMinds91 ROM

    Registriert seit:
    8. Oktober 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    auf eine Kleinanzeige hin erwarb ich einen wirklich optisch wie neu aussehenden Monitor den ich vor Ort auch auf seine Tauglichkeit überprüfte.

    At Home beim einstellen und online fiel mir auf das ( bei weißem Hintergrund ) sich grüne und rote Farbflecken in dem weißen Bild vermischten die aber bei schließen der Seite wieder verschwanden und bei erneutem aufruf langsam zurückkehrten.

    Hat das jemand von euch auch schon einmal an seinem Monitor beobachtet ? Was könnte das sein ? Knick in der Pupille ? -lach- Magnetfelder ( Lautsprecher habe ich entfernt ) ? Bildröhrenflackern ?

    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

    Danke euch.

    Gruss

    SimpleMinds91
     
  2. Gabix

    Gabix Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    258
    Bin der selben Meinung, wie MagicEye, klingt nach störenden Magnetfeldern. Kann sein, dass der Vorbesitzer zB. Boxen direkt neben dem Monitor stehen hatte. Bis die Auswirkungen dann irgendwann mal verschwunden sind, dauert das ne ganze Weile. Öfteres Entmagnetisieren sollte Abhilfe schaffen, mit einmal ist es da nicht getan. Radio- und Fernsehtechniker habe hierzu spezielle "Geräte" die etwas Leistungsstärker als die Entmagnetisierungsfunktion des Monitors sind.
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Klingt erstmal wie störende Magnetfelder, hast Du schon mal die Entmagnetisierungsfunktion benutzt?
    Vielleicht hilft auch, das Ding mal anders hinzustellen oder zu drehen.
    Wenn nichts hilft, weißt Du wenigstens, warum der Vorbesitzer ihn loswerden wollte :(
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen