1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Montage eines Kupferspacers-Fragen

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von ODO, 2. Januar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ODO

    ODO Megabyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    1.053
    Hallo,-ich habe eine Frage an alle ,-welche schon mal einen Kupferspacer ( pctopware ) montiert haben.
    Diesen Kupferspacer habe ich soeben bestellt und möchte mich schon mal Vorab über dessen Montage informieren.
    Ich habe hier vor mir die ausgedruckte Seite von PcTopWare mit dem abgebildeten Kupferspacer liegen.Leider wird aber über die genaue Montage nicht ausführlich geschrieben,-nur eben dass um eine optimale Anbindung an die CPU und den Kühler zu gewährleisten, die Verwendung von Wärmeleitpaste empfohlen wird....
    Zur Zeit läuft mein DURON 800 mit einem COOLERMASTER -Lüfter und dem daran standardmäßig befestigten elastischen Wärmeleitpad.
    Daß die anschließende Montage des Kupferspacers problemlos sein soll,-ist auch zu verstehen,-die Frage ist nur die :wird der Kupferspacer dann einfach auf die CPU gelegt - ohne vorher Wärmeleitpaste zwischen Spacer ( Unterseite ) und CPU aufzutragen-? Kommt auch keine Wärmeleitpaste dann noch auf den Spacer ? Daß auf den DIE des Prozessors etwas aufgetragen werden muß ist wohl klar.
    Meine Vorstellung sah ungefähr so aus:
    zuerst Wärmeleitpaste auf die CPU großflächig und dünn verstreichen,-dann den Kupferspacer darüber,-und diesen dann plus den DIE auch noch mit Paste bestreichen ( Sandwichart ),-darauf dann zum Schluß den Kühler.
    Für bessere Vorschläge,-oder die richtigen wäre ich noch vor Eintreffen des Spacers dankbar.
    ODO
     
  2. Flox

    Flox Byte

    Registriert seit:
    28. Februar 2001
    Beiträge:
    107
    Hey Odo!

    Vergiss alles, was Du über das Einstreichen des Spacers und großflächigem Beschmieren der CPU gehört hast!

    Ein Spacer dient lediglich dazu, ein Verkanten der CPU beim Aufsetzen auf den doch etwas empfindlichen AMD-CPU-Die zu verhindern.

    Die Wärmeableitung wird durch den Spacer nicht verbessert, der hat ja auch gar keinen Kontakt zum CPU-Die, in dem die Wärme entsteht.

    Auf http://www.hardtecs4u.com/reviews/2000/spacer/ gibt´s einen Bericht dazu.

    Gruß, Flox
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen