Morpheus ist Spyware

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Rolf121, 10. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rolf121

    Rolf121 ROM

    Registriert seit:
    5. Februar 2002
    Beiträge:
    5
    Laut den Aussagen von Jim Henry, dem Mitbegründer
    von Microsaver Inc. führte die Nutzung von Morpheus
    auf mehreren Testsystemen in einem Laborversuch
    zu erschreckenden Ergebnissen.

    Morpheus soll angeblich durch vorgetäuschte Programm
    fehler, die zur Beendigung des laufenden Programms
    führen, die Systemstabilität gefährden.
    Oftmals wurden in dem Laborversuch Testdateien von der
    Festplatte gelöscht und zudem auch unfertige Downloads
    in ein neu erstelltes Subverzeichnis kopiert.
    Microsaver sieht in dieser Tatsache einen Bug des Programms,
    welches aber den Weg zu tiefgehenderen Erkenntnissen eröffnet
    hat. Laut den Aussagen Henry\'s vollzieht Morpheus während des
    Betriebs Downloads von anderen als den vorher vom
    User ausgewählten Servern.
    Die heruntergeladenen Dateien waren zumeist Trojaner, die zumeist als Keylogger fungierten.

    Automatische Uploads der erspähten Daten erfolgten in kleineren
    Paketen gemeinsam mit anderen hochgeladenen Daten.

    Also ich bin mir da nicht sicher, ob das jetzt stimmt.
    Eigentlich kann ich das nicht glauben. Aber bei mir
    stürzt das Programm tatsächlich hin und wieder ohne
    erkennbaren Grund ab. Windows läuft dann auch nicht mehr
    stabil?!!

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen