Morrowind: Top oder Flop?

Dieses Thema im Forum "Games für PC und Konsole" wurde erstellt von JimmiB, 21. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JimmiB

    JimmiB Byte

    Registriert seit:
    16. April 2002
    Beiträge:
    26
    Fast hätte ich mir schon die engl. Version von Morrowind – The Elder Scrolls 3 gekauft! Jetzt habe ich einen Test in den Computer-Nachrichten.de gelesen und bin total verunsichert.
    http://www.computer-nachrichten.de/games/ubisoft_morrowind.php

    Stimmt es, dass Morrowind einige Mängel hat und das Kampfsystem nicht richtig funktioniert? Wer hat die englische Version und lohnt es sich auf die deutsche zu warten?
     
  2. speeder

    speeder Byte

    Registriert seit:
    18. Mai 2001
    Beiträge:
    42
    Hi,
    ich spiele MW jetzt schon Monate ohne grössere Probleme.
    Nur nach einer Spielzeit von mehr als 60 min. sollte man mal wieder einen Spielstand LADEN, da irgendwo doch der Speicher zugemüllt wird und es anfängt zu ruckeln. Beim Laden wird anscheinend der Speicher wieder freigeschaufelt.
    Und seit gestern gibt}s auch die deutsche Version in den Läden.

    Gruß
    speeder
     
  3. mikestarhd

    mikestarhd Byte

    Registriert seit:
    19. August 2002
    Beiträge:
    51
    Hallo,

    also ich hab mir Morrowind, die englische Version geholt. Das Kampfsystem läuft bei mir einwandfrei, und obwohl ich eigentlich nen recht langsamen pc hab, läuft das Spiel recht ruckelfrei. Wenn dein Englisch gut ist, spricht nix gegen die englische Version, ansonsten würd ich raten auf die deutsche zu warten. bisher hatte ich erst einen absturz, als ich mir nen unmöglichen Zauber erstellen wollte. Auch die Ladezeiten sind recht human. Ca 1 Min bis das Spiel gestartet ist, auf K7800 AMD, 512 MB Ram, GF 2 MX.

    Gruß Mike
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen