Motherboard + CPU

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Klez, 5. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
    Hallo!

    Ich würde mir gerne ein neues Motherboard und eine CPU kaufen. Es sollte jedoch nicht mehr als 200€ zusammen kosten.

    Könnt ihr mir da einen Rat geben. Habe 768mb DDR Ram. 128mb Radeon 9800Pro Grafikkarte

    mfg
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.978
    Wenn der RAM noch PC266 ist, wirds u.U. schwierig, den weiter zu verwenden.
    Du solltest also in Betracht ziehen, den Speicher gleich mit zu erneuern (PC400).
     
  3. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.978
    Ach ja, ich erinner mich.
    Der 512er ist ja quasi noch brandneu.
    Wofür soll der Rechner denn überhaupt herhalten? Für Spiele wäre ein AMD-System ganz gut geeignet, für Videobearbeitung ein P4.
     
  5. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
    Es sollte eher ein Spiele Computer werden.
     
  6. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
    gibt es eigendlich um €200 ein Motherboard und ein CPU mit ca 3GHZ oder ein bisschen drunter? oder muss ich da mehr hinlegen. Was wäre ideal für meine anderen Computerkomponenten?

    mfg
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.978
    200€ ist ein blöder Preis...

    Also entweder die preiswerte Variante (SockelA):
    Abit NF7 55,- http://www.geizhals.at/eu/a51858.html
    XP3000+ 110,- http://www.geizhals.at/eu/a51316.html

    oder gleich was für die Zukunft (Athlon64):
    Abit AV8 100,- http://www.geizhals.at/eu/a107072.html
    A64 3000+ 150,- http://www.geizhals.at/eu/a121935.html

    Ein Pentium4-System mit 3GHz bekommt man sicher für ca. 250..300€ auch hin, würde ich aber eher nicht empfehlen.

    Im Zweifel würde noch ein neues Netzteil dazukommen (ca. 50€ ), aber da kannst Du ja erstmal das Alte probieren.
     
  8. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
    eine Frage. Wenn ich mir einen 64bit Prozessor kaufe, dann muss ich mir ja auch ein neues Windows XP kaufen oder?

    Es wäre auch nocht 250€ zum verkraften, jedoch sollte der Preis nicht mehr sein. (ist die Grenze)

    mfg
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.978
    Nö, brauchst kein neues Windows. Der Athlon64 kann ja auch 32bit-Befehle verarbeiten und das sogar sehr schnell. Die 64bit sind im Moment noch ein reiner Marketing-Gag.
     
  10. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
    Es steht immer dabei z.b. 2200MHZ. Wie sind die zu bewerten. Ich habe jetzt 1600MHZ drinnen, da wäre ja nicht so viel unterschied. Oder muss ich die 2200 irgendwie hochrechnen wie bei Intel Celeron

    mfg
     
  11. Hardwaretoaster

    Hardwaretoaster Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    469
    Die 2200Mhz sind real, sind aber vergleichbar mit einem P4 3000, deshalb dieses Rating...
    Musst das also "hochrechnen", kannst XXXX+-Bezeichnung nehmen.
     
  12. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
    kann mir jemand sagen, welches Motherboard ich von dieser Seite nehmen soll?

    Den Prozessor habe ich schon gefunden:
    http://www.sidero.at/shop/product_info.php?products_id=3945

    Und das Motherboard:
    http://www.sidero.at/shop/product_info.php?cPath=2_17_84&products_id=3870

    Wäre das möglich oder könnt ihr mir ein anderes auf dieser Seite vorschlagen. Ich möchte es hier bestellen, da es aus Österreich ist und ich selber aus Österreich bin und das dann am Besten mit der Garantie klappt. Dieses Geschäft ist nicht weit von mir weg.

    mfg
    Klez
     
  13. Klez

    Klez Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    343
    ich habe bei www.24store.at nachgefragt ob sie diese Artikel lagernd haben und sie haben geschrieben, dass sie erst wieder ab Jänner kommen. Ich möchte daher hier das Motherboard und die CPU kaufen. (10€ teuer - nicht zuviel)

    Welches Motherboard würde passen?
    www.compushop.at

    Athlon 64bit Prozessor 3000+

    mfg
     
  14. Hardwaretoaster

    Hardwaretoaster Kbyte

    Registriert seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    469
    Eins mit So939 ;) , computershop.at hat soweit ich gesehn hab MSI und ASUS mit So939, musste gucken, was du an Ausstattung brauchst/willst/ zahlen willst...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen