1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Motherboard defekt oder ich zu dämlich?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Kirsten, 3. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kirsten

    Kirsten Byte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    100
    Hallo,
    ich hab mir ja jetzt von eBay ein Motherboard gekauft (das letzte Mal...) und nach ewigem hin und her und Ärger mit dem "Händler" hab ich jetzt endlich das gekriegt, dass ich wollte. Hab es dann heute eigebaut und den PC eingeschaltet - NICHTS! Nichtmal der Ventilator :eek: Und ich war nicht etwa so blöd und hab das Motherboard nicht an den Strom angeschlossen oder das Power Kabel nicht mit dem Motherboard verbunden. Als ich dann wieder das alte eingebaut hatte lief wieder alles. Also kann es ja nur am Motherboard liegen :confused: Ich hatte zwar so den Verdacht, dass vielleicht der CPU kaputt ist, aber dann müsste es doch wenigstens angehen...? Bei dem, das vorher drin war blieb zwar der Bildschirm schwarz und so, aber es ging webigstens an (Ventilator, CD-Laufwerk...) Ich könnt mir schon denken, dass der mir absichtlich ein defektes geschickt hat, aber ich will nicht den Lauten machen und dann im Unrecht sein :o
    Liebe Grüße
    Kirsten
     
  2. Kirsten

    Kirsten Byte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    100
    Ach ja, hier Infos zum PC: klicken
     
  3. der Absolute

    der Absolute Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    742
    Geht bei dem alten Board sonst irgendwas, oder nur Lüfter und LW? Piept er wenigstens? Wenn ja wie oft?
     
  4. Kirsten

    Kirsten Byte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    100
    Nein, sonst ging da gar nichts mehr. Das Laufwerk war zwar an, aber es funktionierte auch nicht richtig, es ließ sich nicht öffnen. Der Bildschirm blieb schwarz, kam auch nicht ins BIOS.
    Stimmt, daran hab ich gar nicht gedacht :aua: glaub es hat einmal lang gepiepst, weiß es aber nicht mehr genau.
     
  5. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    -> PM 12345
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen