1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Motherboard-Hersteller / -Bezeichnung !!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von FFFSamsoknight, 25. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FFFSamsoknight

    FFFSamsoknight ROM

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    5
    Ich bin auf der Suche nach einem Board mit Intel 430VX-Chipsatz. Northbridge 82437VX, Southbridge 82371SB. Die einzige Aufschrift, die auf einen Hersteller schließen lassen könnte, lautet: L-9643-8 ML-1 94V-0 V1.6A
    Wo kann ich hierfür nähere Daten (Hersteller, Bezeichnung, Spezifikationen) herbekommen?

    Danke

    [FFF]Samsoknight
     
  2. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Pcchips Mainboard
    Genaue Identifizierung möglich bei der Pcchips Lottery :
    http://www.stud.fernuni-hagen.de/q3998142/pcchips/
    Aktuellstes Bios mit patch bis 64GB Festplatten hier :
    http://wims.host.sk/
     
  3. FFFSamsoknight

    FFFSamsoknight ROM

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    erstmal Danke für die Tipps. Leider bin ich noch nicht viel
    weitergekommen. Es könnte von Shuttle sein, aber das Layout
    stimmt nicht ganz überein. Habt Ihr noch andere Ideen?

    @magiceye04: Beim booten bekomme ich die Nummer:
    10/18/96-i430VX-10031996C-00
    Ich habs auch bei mobocop probiert, aber da kam nix dabei raus.

    Gruß
    [FFF] Samsoknight
     
  4. 60erjonny

    60erjonny Megabyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    1.350
    Hi
    Versuche es mal mit diesen Prog:http://www.pcwelt.de/downloads/system/systemdiagnose/8062/ vieleicht hilft es dir weiter.

    mfg
    jonny
    [Diese Nachricht wurde von 60erjonny am 25.08.2002 | 12:39 geändert.]
     
  5. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    Hi!

    Der Chipsatz ist einer der ersten Chipsätze für Pentiums!
    Dein Mainboard könnte von Shuttle sein!

    Schau mal hier: http://www.google.de/search?sourceid=navclient&hl=de&q=intel+430vx%2B82437VX%2B82371SB

    Manchmal muss man einfach nur Suchmaschinen befragen...

    Gruß Masterix
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Hi!
    Die North- und Southbridges hat damals so ziemlich jeder Hersteller verwendet, das bringt also nicht viel.
    Gibt das Board beim Booten noch ein paar Bezeichnungen von sich?
    Evtl. hilft Dir diese Seite weiter: http://www.motherboards.org/mobocop.html
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen