1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Motherboard kills Netzteil?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Hugo Habaguck, 23. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hugo Habaguck

    Hugo Habaguck Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    30
    Hallo,
    ein seit über 2 Jahren einwandfrei laufender PC machte plötzlich Mucken. Jede Menge Abstürze (so jede halbe Stunde), sodass nur ein Neustart half. Das Netzteil fing an merkwürdige Geräusche zu machen, daraufhin erfolgte ein Austausch, der PC wurde neu aufgesetzt und das Problem schien für sehr kurze Zeit behoben. Jetzt geht es wieder los. Ich habe keine Ahnung, kann es sein, das ein mittlerweile defektes Motherboard irgendwie stromtechnisch das Netzteil killed?
    THX,
    Hugo
     
  2. TApel

    TApel Megabyte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.335
    ein wenig mehr überdeine hardware könnten wir gut gebrauchen um dir evtl helfen zu können.welches motherboard.welches netzteil.und vor allem die werte deines netzteils.welche graka welchen ram ??? also gib dir mal mühe und schlag uns mit deinen infos über deinen pc tot :-)
    mfg
    tom apel
     
  3. Hugo Habaguck

    Hugo Habaguck Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    30
    Hallo,
    das neue Netzteil ist ein BeQuiet BQT-P5-370W, dieses sollte für einen uralten AMD Athlon, 2 IDE Laufwerke und eine Grafikkarte ausreichen, mehr ist wirklich nicht angeschlossen, ausser inkl. dem Motherboard und dem RAM. Mal vorausgestzt das NEUE Netzteil ist ist OK, kann es sein, dass ein defektes Motherboard mit all seinen Komponenten ein Netztteil killen kann?
    H.H.
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen