1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Motherboard und USB Problem

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von RedDevil210, 2. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RedDevil210

    RedDevil210 Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    34
    Hallo! Ich habe mir heute ein neues Gehäuse gekauft und meinen Pc in dieses neue Gehäuse verpflanzt. Es funktioniert eigentlich alles super, nur habe ich ein Problem mit den Front USB Anschlüssen! Bei meinem alten hatte ich an der Rückseite 6, bei meinen neuen Gehäuse sind aber auch zwei in der Front drinnen. Nun meine Frage, wo stecke ich die beiden vorderen an? Habe ein ASUS A7N8X-X Motherboard. Es sind zwei Kabel mit jeweils 4 Kontakten. Auf diesen Steckern steht was drauf von +5V. Habe schon die Bedienungsanleitung des Motherboards angesehen, nur hat es leider nichts gebracht. Ich hoffe es kann mir da jemadn rasch helfen!

    LG RedDevil210
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Wieso das denn nicht? Steht doch da, auf Seite 1-14! ;)
     
  3. RedDevil210

    RedDevil210 Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    34
    Ja aber wie muß ich die beiden Stecker richtig da reingeben? Was muß wo sein?
     
  4. Necromanca

    Necromanca Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    1.731
    Normal sind da für USB 9 Pins in zwei Reihen. Einmal 5 und einmal 4. Da wo nur einer in der 5er-Reihe und keiner in der 4er-Reihe ist, wird auch nichts angeschlossen, der dient nur zur Kodierung der Pins.

    Neben dem Einzelpin ist Masse oder auf englisch Ground (GND) dann kommt Data+, Data- und VCC. Mein Gehäuse hat ein kabel mit einem GND-Stecker und ein 3er-Kabel mit den anderen drei Pins. Wenn es bei dir 4 Kabel in einem Stecker sind ist es ja noch einfacher.

    An diese 9 Pins kann man zwei USB Anschlüsse verkabeln, je nach Board gehen dann evtl. zwei der hinteren USB-Ports nicht mehr (z.B. bei einem Asrock 478 µatx Board, das ich unlängst verbaut habe).
     
  5. RedDevil210

    RedDevil210 Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    34
    So hab das jetzt so gemacht, dort wo 5 pins sind sind habe habe ich den Stecker ganz links eingesteckt, so das auf der rechte Seite ein Pin frei ist, und darunter dann den Stecker ganz normal auf die vier pins gesteckt, das heißt die beiden Stecker sind genau untereinander, nur leider tut sich trotzdem nichts!
     
  6. Necromanca

    Necromanca Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    1.731
    dann musst Du sie mal um 180° drehen!
     
  7. RedDevil210

    RedDevil210 Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    34
    So jetzt habe ich sie mal gedreht, der Fortschritt zu vorher ist, das er jetzt hinschreibt: USB Gerät wurde nicht erkannt. Ein an diesen Computer angeschlossenes USB Gerät funktioniert nicht richtig und wir nicht erkannt.
    Was heißt das jetzt genau? An was liegt das?
    LG RedDevil210
     
  8. Necromanca

    Necromanca Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    1.731
    Versuch mal einen hinteren USB Anschluß und wenn Du kannst, einen zweiten PC mit demselben USB-Gerät
     
  9. RedDevil210

    RedDevil210 Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2005
    Beiträge:
    34
    naja wenn ich es hinten anstecke funktioniert es ohne Probleme. Am USB Gerät liegt es sicher nicht, aber woran dann?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen