1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Motorola MPx220

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Orbulon, 12. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Orbulon

    Orbulon ROM

    Hallo!

    Mich würde interessieren welches Gerät sie hier als Motorola MPx220 getestet haben? Die Infos stimmen zumindest in zwei ganz wesentlichen Punkten nicht mit denen auf der Motorola-Homepage zu findenden überein.

    Als erstes ist zu bemerken, dass auf der Motorola Homepage zu Lesen ist, dass man den Speicher via Mini SD bis auf 512MB (+plus die 32MB internen Speicher) aufstocken kann.

    Die zweite Unstimmigkeit besteht im beschriebenen Zoom der integrierten Kamera, in ihrem Test las ich, es gäbe einen 3-fach Digitalen Zoom, Motorola weist aber einen 8-fachen aus.

    Bitte halten sie mich nicht für einen Besserwisser. Ich denke momentan über die Anschaffung dieses Gerätes nach und dafür wäre es hilfreich zu wissen, ob ihre oder Motorolas Angaben zu diesem Produkt stimmen. Es würde mich freuen, wenn jemand diese Sache für mich so schnell, wie möglich aufklären könnte.

    Danke
    GreetZ Orbulon
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen