mounten von nfs nur als root?

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Adi4Web, 27. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Adi4Web

    Adi4Web Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    86
    root\' kann mounten"

    SuSE 7.2

    Gruss Adi
     
  2. schroedinger

    schroedinger Kbyte

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    155
    sorry verlesen. du hast es aber eh das einzig richtige mit dem /etc/fstab usw.. gemacht.
    cu
     
  3. Adi4Web

    Adi4Web Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    86
    Danke für die Hilfe, aber ich habe bald befürchtet, dass nfs mit nTfs verwechselt wird, deshalb habe ich noch erwähnt, dass ich ein Netzverzeichnis anziehen möchte.

    Somit wollte ich z.B. das jeder Benutzer "mount -t nfs server:/home/user_share /home user_share" ausführen kann. Offensichtlich kann das nur root, ausser wenn einen Eintrag in /etc/fstab existiert. So geht es aber jetzt.

    Gruss
    [Diese Nachricht wurde von Adi4Web am 29.11.2001 | 13:12 geändert.]
     
  4. schroedinger

    schroedinger Kbyte

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    155
    wenn du zwei platten hast, und windows ist auf der zweiten (slave) dann verwende bitte hdb statt hda.
     
  5. schroedinger

    schroedinger Kbyte

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    155
    fstab\'. fstab ermöglicht das Automatisieren des Einhängens bestimmter Dateisysteme, insbesondere beim Systemstart. du brauchst die datei nur zu öffnen und eine zeile hinzufügen:

    /dev/hda?[weiss nicht welche partition die zu mountene ist] /mnt ntfs[musst du nicht] defaults 0 0

    jetzt neustarten, und die partition sollte immer demountet sein!
    cu
     
  6. schroedinger

    schroedinger Kbyte

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    155
    disk\' group gehören würden.
    cu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen