Mountpoints

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von owi, 16. Dezember 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. owi

    owi Byte

    Registriert seit:
    24. September 2000
    Beiträge:
    62
    Mountpoints
    Ich würde die PC-Welt-Redaktion bitten, in Zukunft doch ein wenig mehr über Linux zu bringen. Zwar kann man nun nicht alle Windows-Nutzer in Pausch und Bogen aus der Zeitschrift vergraulen, aber wenn man die PC-Nutzer anspricht, dann bitte wirklich alle und nicht nur die von der "großen Firma"! Ich habe früher auch vorwiegend Windows genutzt, weil mir der Umstieg auf Linux immer ein wenig suspekt war. Aber nun, nach dem Umstieg, entdecke ich immer mehr Dinge, die unter Linux viel glatter und unproblematischer laufen, als unter Windows. Letztens habe ich mir KDE2 heruntergeladen und mußte feststellen, daß dieser Desktop wesentlich komfortabler ist als Windows. Ich kann bis zu 16 Arbeitsflächen nutzen (wenn ich will), ohne daß ich den ganzen Kram wieder schließen muß, wenn ich rasch mal etwas anderes machen will. Bin ich damit fertig, dann wähle ich einfach die vorherige Arbeitsfläche und mache weiter. An der Konsole kann ich ca. 500 Befehle mit der "nach oben-" oder "nach unten-Taste" wieder aufrufen, ohne diese stets neu eintippen zu müssen. Das System ist wesentlich multibler als Windows und Konsorten. Aber es ist auch anspruchsvoller in der Bedienung und schon deshalb sollte sich die Welt der PC intensiver um ihre User in diesem Sektor kümmern als bisher. Nach der Bereitstellung der SuSE Linux 7.0 CD-ROM habt Ihr, liebe Redaktion, die Umsteiger ziemlich im Regen stehen lassen. Daß es keinen Support von SuSE für diese Ausgabe gab und gibt, das ist ja noch einzusehen. Die logische Folge wäre eine, der PC-Welt zur Ehre gereichende Hilfestellung für "Ihre Leser" gewesen. Aber nur wenig Substantionelles gab es in dieser Richtung. Wenn Ihr das mit den Windows-Usern auch so machen würdet, dann liefen Euch die Leser in Scharen weg und das könnte wohl nicht im Interesse der PC-Welt und seiner Leser sein.
    Mit freundlichen Grüßen
    Horst!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen