1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mountrainer

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von R407a, 16. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. R407a

    R407a Byte

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    25
    Hallo alle zusammen, ich habe einen Mountrainer fähigen Brenner und keine Ahnung wie das geht. Braucht man dafür seperate Software oder ist das rein Hardware Technisch gelößt?

    Gruß R407a
     
  2. R407a

    R407a Byte

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    25
    Vielen Dank für die Antworten:) , also das mit INCD liegt vieleicht auch an meinem Brenner Plextor PX-708A ziemlich neu:) .
    Gruß R407a
     
  3. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    das problem ist nur folgendes: wird die cd mit mtrainier formatiert,wird wesentlich mehr platz für das format selbst "verschwendet",sodaß für daten wesentlich weniger platz übrigbleibt (bei einem 650er CDRW bleiben nur 451Mb für eigene Daten übrig).
    allerdings hat MR gegenüber UDF einen Vorteil: es schreibt den eigenen Treiber(mit setuproutine) mit auf die CD,sodaß bei einem Rechner ohne Brenner auch diese CD's gelesen werden können (nachdem der Treiber auf dem Rechner installiert ist natürlich).

    selbst kann ich über abstürze mit incd nicht klagen ,ist noch nicht einmal abgeschmiert.....

    @whiskey

    das stimmt so leider nicht: ein MR-fähiger brenner wird immer die cdrw mit mr formatieren,es sei denn, du deaktivierst es
     
  4. R407a

    R407a Byte

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    25
    Danke für die Antwort Whisky, aber dann ist doch da kein unterschied zu Brennern die kein Mountrainer unterstützen oder? InCD hatte ich mal Installiert aber da gab es nur Ärger (Abstürze ewiges Formatieren und so).
    Gruß R407a
     
  5. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014

    Ähhhh, ich dachte das hätte ich auch so geschrieben?
     
  6. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Der Unterschied ist das in wenigen sekunden fertig formatiert ist
     
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    InCD oder DirectCD erkennen das ob dein Brenner das unterstützt und formatieren CD-RWs automatisch so.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen