1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mouse "Logitech MX 500"

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von revolverkopf, 29. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. revolverkopf

    revolverkopf Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    462
    Ich habe gerade die zweite, vollkommen neue, MX 500 angeschlossen.

    Leider hat diese Aussetzer. D.h. die von mir vorgegebene Richtung wird manchmal nur wiederwillig angenommen.

    Bevor ich nun beim Händler "anmeckere", wollte ich mal hören, was ihr dazu sagt.

    Zur Situaation: 1. die Treiber sind geladen
    2. der Untergrund ist gut, weil meine alte optische
    Logitech-Mouse einwandfrei funktioniert.

    Ich vermute, dass es etwas mit den Kabeln zu tun hat.

    :bet:
     
  2. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Evtl. helfen dir einige Tipps von Logitech weiter (auch wenn sie in diesem Fall für eine kabellose Maus geschrieben wurden):

    - Wenn Sie einen Tastatur/Maus-Umschalter (Switchbox) verwenden? Testen Sie die Geräte bitte ohne Umschalter

    - Haben Sie eine Optische-Maus und arbeiten auf einer sehr dunklen Maus-Matte oder Unterlage, könnte eine hellere Abhilfe schaffen. Zum Test können Sie ein weisses Blatt Papier verwenden.

    - Ist die MouseWare richtig installiert? Bitte vorherige MouseWare-Version deinstallieren bevor Sie erneut installieren. Wichtig ist, dass während der Installation keine Hintergrund-Aktivitäten wie Antivirenprogramme laufen.

    Ist der Zustand unverändert, testen Sie bitte die Geräte an einem anderem kompatiblem PC System.

    http://www.logitech.de/index.cfm?pa...3&showalldocuments=1&countryid=7&languageid=4

    Vielleicht auch mal die Maus an einen anderen PS/2- oder USB-Port anschließen und schauen ob das Problem dort auch auftritt.

    Mfg Manni
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen