MouseOver Effekt

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von lucky.lupp, 17. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lucky.lupp

    lucky.lupp Byte

    Registriert seit:
    1. April 2001
    Beiträge:
    18
    Ich möchte die auszutauschende Grafik nicht genau an der Stelle erscheinen lassen wo sich die ursprüngliche Grafik befindet, sondern unmittelbar darunter.
    Hier das Javascript ,für zwei Grafiken, was ich dafür nehmen möchte:

    Da hier kein Script erlaubt ist, hier der Link

    --Quelle: webmaster-resourcen.de--

    Aber wie lasse ich "bild2.gif" und "bild4.gif" an anderer Stelle auf meiner Seite erscheinen?
    Hier noch mal ein Beispiel wie ich das gerne hätte.
    Vielen Dank schon mal im Voraus an alle dir mir helfen wollen, ich hoffe es ist nicht zu kompliziert mir das zu erklären.


    Mfg

    LL
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Falscher Ansatz, das Script manipuliert die Referenz auf eine Grafikdatei, demnach kann die neue Grafik nur den Platz der alten einnehmen. Du suchst etwas wie das Anzeigen bzw. Verstecken (eventuell Positionieren) von Elementen.

    Gruss, Matthias
     
  3. Gast

    Gast Guest

    erstmal vorweg.... ich kann mit dem onMouseOver jede beliebige Grafik auf der Seite ändern.

    allerdings verwendet das script, keine grafik (dein bsp.) sondern es erzeugt ein text in einem layer, welcher dann angezeigt wird oder verdeckt wird.

    http://de.selfhtml.org/javascript/objekte/document.htm#get_element_by_id

    schau da mal

    anstatt .align = "wie" gibste dort .style.display=....

    sind 2 scriptzeilen + funktionsaufruf....

    !script!
    function infotxt(status,text)
    {
    document.getElementById("info").style.dislpay = status;
    document.getElementById("info").firstChild.data = text;
    }
    !/script!
    !body!
    !a href="#" onMouseOver="infotxt('block','Dieser Text wird angezeigt')" onMouseOut="infotxt('none',' ')"! Testen !/a!

    Da Hier kein HTML Code angetzeigt/erlaubt ist, haben ich die eckigen Klammern durch ausrufezeichen ersetzt... das musst du ändern....


     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen