Movie Maker

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von don2face, 13. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. don2face

    don2face Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    141
    Moin,
    ich hab mal ne Frage:
    Und zwar wür ich gern wissen ob man quicktime videos in windowsmoviemakerprojektdateien umkonvertieren kann.
    Gibt es da einen Lösungsweg?:jump: ich warte ungeduldig auf eine Antwort;)
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    WMM kann kein *.mov.
    Workaround:
    *.mov mit TMPGEnc und QTReader nach *.mpg wandeln und anschließend in den WMM importieren...
     
  3. don2face

    don2face Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    141
    danke;) hoffentlich funktioniert es auch!
     
  4. don2face

    don2face Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    141
    Moin ,
    ich hab das ausprobiert. Ich hab mir den genannten Encorder und das Plugin Qtreader runtergeladen. Dauraufhin hab ich das Plugin in den Encorder Ordner eingefügt, aber das funktioniert immer noch nicht. Ich kann keine .mov videos als datei angeben und wenn ich dann *all files eingeben und den Film auswähle ist es zwar angegeben als audio und video aber der encorder kann eine bestimmte .dll nicht öffnen. Hoffentlich nicht zu verwirred.:confused:
     
  5. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    ...gehts auch ein bisschen genauer?
     
  6. don2face

    don2face Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    141
    hats sich erledigt:) nach nem neustart war alles in ordnung. Ich bin auch ein Trottel:aua:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen