MovieMaker für Win2000

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von helschabe, 10. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. helschabe

    helschabe Kbyte

    Ich habe WinXP, das das Videoschnittprogramm MovieMaker hat und ich wollte es meinem Freund geben. Was muß ich machen, damit Win2000 es installiert? Wenn man unter der Registry was ändert, soll es gehen.
     
  2. regiedie1.

    regiedie1. Megabyte

    Oje, oje... Da seh ich keinen Weg.
    Aber vielleicht geht der Movie Maker von Windows ME? Mal auf der Microsoft-Seite nach nem Download suchen.
     
  3. iks.P

    iks.P Byte

    Nur auf XP. Vieleicht mit dem Emulator Virtual PC oder VMWare

    Komisch - das es dafür kein Trick gibt das man es so normal auf Win2K installieren kann...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen