Mozilla 1.6: Offizielle deutsche Sprachdatei zum Download

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von RaBerti1, 16. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HumanDebris

    HumanDebris ROM

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Gibt es eine Möglichkeit mit dem Mozilla-Browser auch PHP-Seiten zu öffnen?
    Wenn ich solche Seiten aufrufen will, wird nur der Quellcode angezeigt.

    Gruß
    HD
     
  2. hclenhard

    hclenhard ROM

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    3
    Mozilla 1.6: Offizielle deutsche Sprachdatei zum Download -
    beim Download bekommt man die Datei
    mozilla-1.6-lang-de-AT.xpi,
    aber damit kann ich nichts anfangen; wenn ich darauf klicke,
    wird kein Programm gefunden, das diese Datei verarbeiten kann.
    Mit freundlichen Grüßen
    Hans-Christof Lenhard

    :confused:
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Das ging ja fix! Danke!

    Nachtrag: moz 1.6 läuft bereits prächtig.
    Habe Probs, die PrefBar zu aktivieren. Gibts noch jemand, der dabei Probs hat?

    PrefBar

    MfG Raberti
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.476
    Hört sich eher danach an, dass der content-type absichtlich in der php-Datei bzw. in der PHP-Konfiguration geändert wurde. Der IE ignoriert im übrigen den content-typ im Header und meint schlauer zu sein als der ausliefernde Server.

    Gruss, Matthias
     
  5. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Der Server liefert für die Adresse

    home.foni.net/~peter-muchowsky/german/menueger/php/multimedia.php

    folgenden Header:

    HTTP/1.1 200 OK
    Date: Mon, 09 Feb 2004 13:35:35 GMT
    Server: Apache/1.3.27 (Unix) (Red-Hat/Linux) mod_ssl/2.8.4 OpenSSL/0.9.6b DAV/1.0.2 mod_throttle/3.1.2
    Last-Modified: Tue, 09 Sep 2003 18:42:08 GMT
    ETag: "92ca-631-3f5e1f00"
    Accept-Ranges: bytes
    Content-Length: 1585
    Connection: close
    Content-Type: text/plain

    Die letzte Zeile sagt dem Browser, dass es sich um einen normalen Text handelt. Hier müsste stehen:

    Content-Type: text/html

    Gruß Gert
     
  6. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Ja, du hast Recht. Wenn die Seiten PHP-Code enthalten, dann scheint ihn der Server auszuführen. Vielleicht übermittelt der Server dem Browser einen falschen Mime-Typ. IE reagiert auf Fehler meistens toleranter als andere Browser. Ich vermute weiterhin eine Macke in der Serverkonfiguration. Beim Apache vielleicht ein Fehler in den Konfigurationsdateien mime.types oder magic. Änderungen solltest du nur durchführen, wenn du dich damit auskennst. Ich kann dir hier leider nicht weiterhelfen, aber im Forum gibt es einige Spezis, die dir die nötige Hilfestellung geben können.

    Gruß Gert
     
  7. HumanDebris

    HumanDebris ROM

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Das passiert auf jeden Fall auf der Seite www.humandebris******.
    Bei humandebris.de habe ich es noch nicht probiert.
    Dann schaue ich mal.
     
  8. gert12349

    gert12349 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    651
    Passiert das bei PHP-Seiten auf unterschiedlichen Servern oder nur bei einem bestimmten? Ich tippe mal auf eine falsche Serverkonfiguration. Der Browser hat damit nichts zu tun - der zeigt nur die Ausgabe des Servers an.

    Gruß Gert
     
  9. SOLUTION

    SOLUTION Byte

    Registriert seit:
    24. August 2000
    Beiträge:
    30
    Hatte wieder da alte problem, dass nach Installation der Sprachdatei einige Menüs etc. nicht übersetzt waren (z.B. Bookmarks).
    Mit der deutsche Vollversion klappte es dann aber, musste nur vorher das komplette Mozillaverzeichnis löschen.
     
  10. Gilb1

    Gilb1 ROM

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    1
  11. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Zieh das xpi-teil mit der Maus aufs Browserfenster und laß es dort fallen
     
  12. Gracjanski

    Gracjanski Byte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2000
    Beiträge:
    12
    Habs mri wegen dem Composer runtergeladen und mal bisserl Mo geguckt. Nett, aber Opera ist besser :p Und Dreamweaver > Composer
     
  13. Megapain

    Megapain Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    182
    Also die Prefbar läuft bei mir einwandfrei. Ich hatte sie aber schon bei der Version 1.5 installiert.
     
  14. bazzi-net

    bazzi-net Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    75
    Mozilla 1.6 ist wieder um ein paar nette features erweitert worden... umsteigern empfehle ich jedoch die aktuelle Nightly version von Firebird (0.8.0+), da sie noch weitaus mehr Komfort und Einfachheit als der große Burder bietet.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen