Mozilla Firebird 0.6 vs. 1.4 RC1

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Bernd.Türk, 30. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bernd.Türk

    Bernd.Türk Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2001
    Beiträge:
    122
    Hi,

    wollte mal vom IE zu Mozilla wechseln, habe davon aber keine Ahnung. welcher der o.g. Versionen ist den empfehlenswerter? was ist der unterschied?
     
  2. CChristian

    CChristian Guest

    Ich wiederum würde Firebird empfehlen. Ist für den Umstieg sicherlich einfacher und überschaubarer, weil er über auf das Wesentliche reduzierte Menüs und Einstellungsmöglichkeiten verfügt.

    Sachen, die mir bei Firebird gefallen:
    - Doppelklick auf den Tab-Balken öffnet ein neues Tab;
    - Mittelklick auf ein Tab schließt es;
    - Rechtsklick auf die Symbolleiste und man kann sie per "Drag-and-Drop" anpassen.

    Gruß
    CChristian

    PS zur Geschwindigkeit:
    Ich sehe/merke keinerlei Unterschied (mit DSL im Netz). Ist das mit Analogmodem oder ISDN anders?
    [Diese Nachricht wurde von CChristian am 05.06.2003 | 12:23 geändert.]
     
  3. CaptainKopter

    CaptainKopter Byte

    Registriert seit:
    2. Januar 2002
    Beiträge:
    10
    Hi Bernd,

    ich empfehle den Mozilla, ist eindeutig schneller als der Firebird. Ausserdem ist der Mail-Client vom feinsten, möchte ich auf keinen Fall missen.

    Gruss
    Captain
    [Diese Nachricht wurde von CaptainKopter am 01.06.2003 | 15:03 geändert.]
     
  4. mokum23

    mokum23 Kbyte

    Registriert seit:
    20. April 2001
    Beiträge:
    303
    Meine Empfehlung ist Mozilla-Firebird http://firebird.stw.uni-duisburg.de/windows.php
    Hab selber lange Mozilla benutzt und hab jetzt mal (Mozilla-) Firebird probiert. Bin echt positiv überrascht.
    Kannst ja beide testen und dann selbst entscheiden welcher dir persönlich zusagt.

    MFG Andreas
     
  5. Bernd.Türk

    Bernd.Türk Byte

    Registriert seit:
    5. Mai 2001
    Beiträge:
    122
    In dem Fall werde ich mich wohl für den Firebird entscheiden, da ich als Emailclient Outlook benutze und auch weiterhin benutzen will.

    Thx for the help
     
  6. Aventinus

    Aventinus Byte

    Registriert seit:
    14. Februar 2001
    Beiträge:
    41
    Hallo,

    Mozilla 1,4 RC1 beinhaltet die komplette Browser-Suite von Mozilla (Browser, E-Mail, Composer, IRC...), quasi der inoffizielle Netscape Nachfolger.

    Mozilla Firebird ist ein Standalone Browser. Mozilla plant wohl zukünftig die Komponenten wie Browser, E-Mail etc. getrennt zu entwickeln und zu veröffentlichen. Wann das sein wird weiß ich nicht. Laut Mozilla Roadmap ist auf jeden fall noch die Mozilla-Version 1,5 geplant.
    Ich bin vor kurzem von Netscape 7,02 auf Mozilla 1,4b umgestiegen.
    Mozilla ist schneller und kompatibler. Auch der E-Mail Client funktioniert wieder störungsfrei.
    Zum Test habe ich auch mal parallel Firebird 0,6 installiert. Der macht schon einen sehr ausgereiften eindruck, wirkt aber subjektiv etwas langsamer als Mozilla.
    Ein Geschwindigkeitsunterschied zwischen Mozilla 1,4b und dem IE6 konnte ich auf meinem System nicht feststellen.

    Gruß
    Tom
    [Diese Nachricht wurde von Aventinus am 30.05.2003 | 18:26 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von Aventinus am 30.05.2003 | 18:27 geändert.]
     
  7. Noob2Profi

    Noob2Profi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Mai 2003
    Beiträge:
    765
    Also für Anfänger macht das keinen großen Unterschied, außer dass Mozilla ein Problemchen haben könnte , wie man das löst sieh:
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=111308#560408

    Und ich benutze die 1.31

    mehr infos auf:
    www.mozilla.org
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen