Mozilla Firefox 0.8: Deutsche Version und nützliche Erweiterungen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Gucky, 16. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Anekkkdot

    Anekkkdot ROM

    Registriert seit:
    22. November 2002
    Beiträge:
    6
    erhoffe ich zumindest, deshalb werde ich den browser installieren, egal ob gut oder schlecht.

    ihr nervt schon bei pc welt.

    pei chip wird wenigstens ein mal pop up aufgemacht, wenn man dieses in ruhe lässt also nicht wegklickt, dann kommen keine weitere. hier - wieviel mal seiten aufgerufen, sovile pop ups - gehjt bis zu unendlichkeit.
     
  2. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Weiß jemand, ob es einen Patch für diese Sicherheitslücke auch für Firefox gibt?
     
  3. Gucky

    Gucky ROM

    Registriert seit:
    16. Februar 2001
    Beiträge:
    7
    Sollte ich jetzt die englische version von firefox 0.8 erst deinstallieren oder kan ich die deutsche inefach drüberinstallieren?

    :bet: oh grosser firefox
    verzeuih mir meine unwissenheit :aua:

    ciao ciao

    Alex
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Bei Chip gibts auch Popups :huh:

    Ich mag den Popup Blocker vom Mozilla - jetzt hab ich ihm einen richtig tollen Sound gegeben der abgespielt wird wenn ein Popup geblockt wurde -> ich finde das lustig ;)
     
  5. robbi1

    robbi1 ROM

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    5
    Ich muss sagen ich find den Firefox mit den Erweiterung gut. Weiter so.

    Robbi
     
  6. TABANO

    TABANO Kbyte

    Registriert seit:
    18. März 2003
    Beiträge:
    284
    [Ironie an]Das macht die PCW doch bewusst, oder;)? Damit wird jedem, der reinsurft der IE einfach abgewöhnt.[Ironie aus]:D Clever, gelle!? :rock:
     
  7. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Sie werden weg sein... Und Firefox ist auch gut und nicht schlecht...:)
     
  8. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Oh, stimmt, da habe ich wohl nur das Datum der heise-News gelesen und vermutet, dass der Bug ganz neu sei. Danke.
     
  9. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.469
    Da der Bug bereits Anfang Dezember laut Bugzilla gefixt war, sollte der Firefox nicht betroffen sein - im schlimmsten Fall musst du halt auf die nächste Version warten.

    Gruss, Matthias
     
  10. aka26

    aka26 Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    9
    Tut mir leid, jetzt habe ich erst mal genau kapiert, was Du willst Aber leider kann ich Dir _das_ bis jetzt nicht beantworten.

    Gruß --Andreas
     
  11. Rallixx

    Rallixx Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    27
    Das stimmt, aber das ist doch gerade das praktische. Nicht erst einen neuen tab aufmachen zu müssen.
    URL eingeben Shift-Enter und die URL wird automatisch in einem neuen TAB aufgemacht.
    Bei Opera ist das Standard. Also Shift -Enter.

    In Firefox: Gib mal eine URL ein und betätige Alt und Enter, dann wird die Seite autom. in einem neuen TAB aufgemacht.
    Ich möchte das ganze halt mit Shift-Enter.

    Rallixx
     
  12. aka26

    aka26 Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    9
    Wie das mit ALT-Enter funktionieren soll ist mir nicht klar.
    Einen neuen (leeren) Tab mache ich in Mozilla oder Firefox mit ctrl-T auf. Man kann in Firefox auch den Button "Neuer Tab" oben in die Leiste konfigurieren (siehe Ansicht - Symbolleisten - Anpassen).

    Viel Spaß damit --Andreas
     
  13. Rallixx

    Rallixx Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    27
    Hallo, erstmal Danke für deine Antwort.
    Ich habe allerdings auf die mittlere Maustaste den Abbruch der zu ladenen Seite gelegt. Also wenn ich mich mal verklckt habe -mittlere Maustaste- und das Laden bricht ab.
    Weiß evtl. jemand wie ich mit Shift-Enter ein neuen Tab aufmachen kann? Geht das? Momentan ist ja ALT-Enter eingestellt. Habe noch keine Option gefunden, wo man dies ändern kann.
    Zur Not werde ich dann wohl die mittlere Taste nehmen.

    Shift-Enter wäre aber besser für mich.

    Danke vorab.
    Rallixx
     
  14. aka26

    aka26 Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    9
    Anklicken in Mozilla mit mittlerer Maustaste macht einen Link in einem neuen Tab auf. Die übliche linke Maustaste hat bekanntermaßen das Öffnen des Links im gleichen Tab oder in einem ganz neuen Fenster zur Folge - abhängig davon, wie die Webseite programmiert ist.
    Das mit der mittleren Maustaste mußt Du in den Einstellungen unter "Tabbed Browsing" einstellen - unter Firefox mußt Du selbst mal schauen, ob's dort genauso geht.
    Ich glaube irgendwo konnte man auch einstellen, welcher Tab bei Benutzung der mittleren Maustaste dann aktiv wird - der alte (bisherige) oder der der neue. Ich bevorzuge, auf der alten Seite zu bleiben, manchmal will ich da ja noch weitere Links aufmachen, ehe ich sie mir alle ansehe.

    Gruß --Andreas
     
  15. Schatz_Thomas

    Schatz_Thomas Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2000
    Beiträge:
    121
    Besser vieleicht, braucht man aber nicht!
    Ich habe den Firebird (Englisch, Zip-Version) auf D:\ als Browser verwendet, habe dann auf c:\Programme\ den Firebird (Deutsch, Installationsvariante) installiert! Der hat mir alle Lesezeichen/Bookmarks mitgenommen und auch die Einstellungen!
    Ohne dass ich etwas per Hand machen habe müssen
    (User default ist in beiden Programmen enthalten!)
    MfG Thomas
     
  16. mgaugusch

    mgaugusch Byte

    Registriert seit:
    10. Juli 2000
    Beiträge:
    98
    Ja, ist besser wenn du das tust. Zumindest weil dein Verzeichnis sicher noch Firebird und noch nicht firefox heißt :-) Es wird glaube ich auch von den Mozi-Entwicklern empfohlen (kann manchmal Probleme mit/wegen Plugins machen). Im schlimmsten Fall musst deine Plugins/Extensions neu installieren.
     
  17. trewika

    trewika Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2000
    Beiträge:
    54
    Hi,

    auch ich hab ne Frage.
    Benutze Firebird 07.
    Muss ich firebird deinstallieren, um mit firefox zu arbeiten?
    Danke
     
  18. Rallixx

    Rallixx Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    27
    Habe noch ne Frage.
    Ich möchte gern immer einen neuen TAB aufgemacht bekommen, wenn ich eine neue Adresse eingebe.
    Momentan ist es so, daß die Seite bei Eingabe einer neuen URL immer überschrieben wird.
    Bei Opera gibt es diese Einstellung auch, indem ich "Shift-Enter" drücke.
    Hoffe mir kann jemand einen Tip geben.
    Ach so, es geht wohl mit "ALT-ENTER". Kann ich das auf "Shift-Enter" abändern? Bin daran gewöhnt.

    Danke.
    Rallixx
     
  19. Rallixx

    Rallixx Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    27
    Klasse , funzt prima mit dem Drag?n?Drop. Hatte ie XPI Dateien von einer Deutschen Seite schon geladen gehabt.
    Danke
     
  20. Rallixx

    Rallixx Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2002
    Beiträge:
    27
    Also ich habe gerade den INstaller getestet (über vorhandene englische Version installiert) also klappt ohne Probleme.
    Habe nur noch nicht herausgefunden, wie man die Erweiterungen installiert (mit Dateiendung "XPI")
    Rallixx
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen