Mozilla Firefox 0.8

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Cidre, 18. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cidre

    Cidre Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    938
    Hallo Leute,
    bin von IE auf Mozilla Firefox 0.8 umgestiegen und bin begeistert wie schnell und sicher dieser Browser ist.
    Allerdings würde mich noch interessieren, wie ich den Browser konfigurieren soll, damit ich einen Kompromiss zwischen höchstmögliche Sicherheit und Benutzbarkeit von Websites erhalte.
    Ich hoffe Ihr könnt mir einige Tipps geben!!!
    Im Voraus schon mal vielen Dank.
     
  2. Cidre

    Cidre Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    938
    @ all,

    vielen Dank für Eure Bemühungen.
    ;)
     
  3. C.C.A.

    C.C.A. Byte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    112
    @steele
    ..ging über PN.

    @Kobrin
    Unterlass bitte das spamming. Es nervt.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    "dito" heißt das gleiche, dasselbe, ebenso, einerlei.
    Da das auf MEIN Posting bezogen war, ergibts keinen Sinn. Du bestätigst mit dem dto und dem nachfolgenden Satz bestenfalls Mr. Atoz' Posting, nicht meins.

    Falls dto und der nachfolgende Satz nicht zusammengehörten, sondern getrennt zu betrachten sind, hättest du den zweiten direkt an Mr. Atoz adressieren müssen bzw. statt des dto an mich ein ACK oder FULL ACK schreiben können, um deine Zustimmung auszudrücken.
    Mit dito drückt man nicht Zustimmung aus.
    Beispiel:
    Zwei streiten sich:
    A: Du bist doof.
    B: dito.
    Damit sagt B aber nicht, dass er ebenso meint, dass er selbst doof sei, sondern dass A doof sei.
     
  5. C.C.A.

    C.C.A. Byte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    112
    @Steele
    Bitte was?
    Liegt da ein kleines Missverständnis deinerseits vor?
    dto=dito=ebenfalls,ebenso

    Zitat:"Das "dto" bezog sich auf Steeles Posting."

    Steeles Posting:"Wieso Java aus?
    JavaScript wäre, wenn überhaupt, riskanter, ist es jedoch bei diesem Browser auch nicht."

    d.h., ich bestätigte Dein Posting inhaltlich.

    "Wenn du JAVA ausknipst, hast Du uU Schwierigkeiten bei Deinem Onlinebanking (falls Du das machst) Die Sites haben oft Javaapplets." dies bezog sich auf:
    "weil man es einfach nicht braucht, bzw. die Seiten die es (sinnvoll) einsetzen überschaubar gering sind "von Mr.Atoz

    Gruss
    ;)
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Lies mein Posting nochmal langsam durch, dann wirst du erkennen, dass dein dito keinen Sinn ergibt, da ich ja nicht empfahl, Java oder JavaScript zu deaktivieren.
     
  7. Gast

    Gast Guest

    @Cidre,

    in der aktuellen "com!" (?3,30, an jedem Kiosk/grösseren Tankstelle) ist ein guter Beitrag zum Thema "Umsteigen von IE auf Mozilla" (Vermisse ich in der PCW schmerzlich, auch als ständige Rubrik...) mit vielen Tips.
     
  8. C.C.A.

    C.C.A. Byte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    112
    Das "dto" bezog sich auf Steeles Posting..:D
     
  9. C.C.A.

    C.C.A. Byte

    Registriert seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    112
    dto.
    Wenn du JAVA ausknipst, hast Du uU Schwierigkeiten bei Deinem Onlinebanking (falls Du das machst) Die Sites haben oft Javaapplets.
    Gruss
    C.C.A

    PS.: Allgemein sind natürlich bei Firefox die diversen Erweiterungen (nach eigenen Bedürfnissen zusammengestellt) eine feine Sache.
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Wieso Java aus?
    JavaScript wäre, wenn überhaupt, riskanter, ist es jedoch bei diesem Browser auch nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen