Mozilla/Firefox Aufruf Dateien unterhalb Root

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von mvonfluee1964, 14. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mvonfluee1964

    mvonfluee1964 ROM

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    3
    Wenn ich mit Mozilla 1.7 oder FireFox eine Datei öffne, die eine Ebene unterhalb des Hauptverzeichnisses liegt, so wird das Verzeichnistrennzeichen '/' in '%c5' umgewandelt und nicht geöffnet:
    Schemenhatftes Beispiel:
    statt http://www.xxx.de/beispiel/index.htm
    versuchen beide Browser
    http://www.xxx.de/beispiel\index.htm
    zu öffnen, was misslingt. Ersetzt man dann im Browser %5C durch / erscheint die Site. Problem ist im Web bekannt, doch zumindest ich finde keine Lösung.
    Irgendwo muss sich etwas einstellen lassen.
    Mit IE 6 funktioniert der Aufruf anstandslos.
    Danke für Unterstützung.
    Markus
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Ein %5C ist aber \ und kein /, was auf einen fehlerhaften Verweis hindeutet (typisches Notationsproblem wenn offline auf Windows gebastelt wird und online Linux läuft). Im Browser wird somit das Verzeichnis nicht richtig interpretiert.

    Gruss, Matthias

    PS: Ja der IE macht da keinen Unterschied, da Frontpage auch solche fehlerhaften Links produziert.
     
  3. mvonfluee1964

    mvonfluee1964 ROM

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    3
    Site wurde mit NetObjects 7 erstellt.
    In der Quellanzeige sind tatsächlich Backslahes ersichtlich \
    Auf Browser-Ebene behebbar oder muss versucht werden, den Fehler im HP-Tool zu korrigieren?

    Besten Dank für Antworten.
    Markus
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.487
    Selbst wenn du den Browser hinbiegen könntest - erklär das mal einem User deiner Seite. Da du einen Fehler in deiner Seite nicht beseitigen willst soll er seinen Browser umkonfigurieren... - also du solltest wohl die passende Einstellung in deinem HP-Tool suchen und den Quelltext korrigieren.

    Gruss, Matthias
     
  5. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Quelltextanzeige mit Mozilla: Strg-U oder Ctrl-U
    (Konnte nicht sogar OpenOffice HTML-Code schreiben?)

    Vielleicht steht ja doch was anderes drin, als Du oben geschrieben hast.

    MfG Raberti
     
  6. mvonfluee1964

    mvonfluee1964 ROM

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    3
    Danke für die Hinweise und Antworten.
    Es handelt sich zwar um eine informelle Site für einen sehr kleinen Kreis.
    Trotzdem werde ich nicht umhin kommen, den Quell-Datei-Link in Netobjects 7 für alle Datei-Links (und dies sind leider relativ viele) manuell vorzunehmen.
    Herzlichen Dank für die Beiträge.
    Markus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen