Mozilla startet langsam

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von jhilli45, 31. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jhilli45

    jhilli45 Byte

    Registriert seit:
    25. Juli 2003
    Beiträge:
    89
    Kam von mozilla.org denn noch niemand auf die Idee, Objekte von KDE oder Gnome abzuleiten, wenn nicht gar einfach zu referenzieren? Oder warum erfindet Mozilla das Rad jedesmal neu? Warum nicht einfach sagen: "KDE, zeig du den Knopf und du, Gnome, die Leiste" statt alles selbst zu malen? Programmiererehrgeiz? Sind doch alles offene Quellen! (hab ich zumindest gehört... ;) )

    Grüße vom Jürgen
    :fs:
     
  2. chodo

    chodo Byte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    60
    Der Konqueror nutzt keinesfalls die Gecko-Engine, sondern eine Eigenentwicklung (KHTML). Diese Engine wird auch von Apple's Safari verwendet. :aua:
     
  3. CaptainNuss

    CaptainNuss ROM

    Registriert seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    3
    Mozilla verwendet eine zusätzliche Abstraktionsschicht um Betriebssystemunabhängigkeit zu gewährleisten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen