Mozilla zu Seamonkey Migration

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von 1SOUTHPAW1, 31. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 1SOUTHPAW1

    1SOUTHPAW1 Kbyte

    Registriert seit:
    20. November 2000
    Beiträge:
    193
    Hat jemand schon mit Mozbackup versucht von Mozilla 1.7.x zu Seamonkey alles (Bookmarks, Mails, Einstellungen, etc...) ohne Verluste rüberzutragen wie bisher zwischen Mozilla und Firefox/Thunderbird möglich?

    Habt Ihr irgendwelche Probleme dabei festgestellt?


    Danke im voraus. Sorry about my German!
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.467
    Bei mir ging alles problemlos. Mozbackup würde ich auch nur für das Notfall-Backup verwenden. Ansonsten:

    (1) Mozilla deinsstallieren ohne die Profile zu löschen
    (2) Seamonkey installieren
    (3) Starten und fertig

    Gruss, Matthias

    PS: ...natürlich nur, wenn keine inkompatiblen Erweiterungen im Profil installiert sind.
     
  3. 1SOUTHPAW1

    1SOUTHPAW1 Kbyte

    Registriert seit:
    20. November 2000
    Beiträge:
    193
    Vielen Dank Matthias. Das ist mal gut zu wissen. Da ich im moment wenig Zeit habe wollte ich keine Experimente machen.

    Mozbackup habe ich wirklich schon sehr oft mit Erfolg benutzt um innerhalb 2 Minuten die komplette Konfiguration inkl. die zahlreiche Mails von einem Rechner zum anderen zu übertragen. Bisher immer Fehlerfrei.

    Die Plug-ins sollte man in der Tat wieder neu aufspielen.

    mfG

    1SOUTHPAW1
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen