1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Mp3 Liedername

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von kika1981, 22. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kika1981

    kika1981 ROM

    Hi,
    ich hab mal ne Frage ich hab mir ein album als mp3 auf meiner festplatte gespeichert und jetzt steht da immer track1, track 2, ...
    Wenn ich es aber mit dem media player abspiele stehen die richtigen lieder namen da. Wie kann ich des machen das sie auch so auf der festplatte mit dem richtigen namen gespeichert sind?
    Danke schon einmal im vorraus
     
  2. playmobil

    playmobil Kbyte

    zB mit Mp3Tag über Tag->Dateiname nach dem Schema %artist%-%tracknumber%-%title% umbenennen.
     
  3. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    also ich hab das so verstanden, dass zwar die ID Tags richtig benannt sind, der dateiname lediglich Track1 etc. lautet ?

    dann einfach im Explorer umbennen...
     
  4. kika1981

    kika1981 ROM

    Des war mir auch klar, hab irgendwie gedacht, das mann des auch automatisch machen kann. Eintippen kann ich noch :)
     
  5. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Mp3Tag macht das auch automatisch.
    Mit dem Menüpunkt Datei/Konvertieren kannst Du sämtliche Mp3-Dateien mit einem Klick umbenennen. Aus den Daten des ID-Tags werden die Dateinamen erstellt. Allerdings musst Du vorher festlegen nach welchem Schema der Dateiname erstellt werden soll. Das Programm ist eigentlich selbsterläuternd.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen