MP3-Player für die Stereo-Anlage?

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von rkayser, 17. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rkayser

    rkayser Byte

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    108
    Wie spielt man seine MP3-CDs am besten über die Stereo-Anlage ab? Hat da jemand gute Erfahrungen?

    Ich habe einen DVD-Player (Cyberhome 402) versucht, Qualität mieserabel (s. Threat "Miese Qualität trotz 192).

    Die CDs sollen NICHT über den PC abgespielt werden.
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    @Fanatyc
    er meinte einen mp3 Player für die Stereoanlage, kein tragbares Gerät
    @Threadstarter
    fast alle Standalone DVD-Player unterstützen mp3 und viele mp3-Player integriert in Kompaktanlagen und CD-Playern sind zur Zeit in einer unüberschaubaren Anzahl erhältlich, daß eine Aufstellung hier den Rahmen des Forums sprengen würde, Inkompatibilitäten von bestimmten encoder-Programmen zu den Decodern im Gerät lassen sich nie ausschließen, man sollte Vermeiden möglichst neue Encoder zu verwenden, womöglich noch Betaversionen, die bei den Decodern nicht verstanden werden und unangenehme Blubbergeräusche oder sonstigen Krach erzeugen.
     
  3. rkayser

    rkayser Byte

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    108
    Bei DVD-Playern und Kompaktanlagen gebe ich dir Recht. Aber bei stationären CD-Playern bin ich bislang nicht fündig geworden. Kannst du da Beispiele nennen?

    Außerdem bin ich an Erfahrungen interessiert, denn zumindest mein DVD-Player ist zwar MP3-tauglich, liefert aber keine überzeugende Qualität. Nun ja, was will man für 40 Euro erwarten...
     
  4. playmobil

    playmobil Kbyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    350
    Ich habe bisher nur mit Geräten auf PC-Basis gute Erfahrungen gemacht. Klanglich liegt man mit einer preiswerten guten Soundkarte immer weit vor den Fertiglösungen aus dem HomeDVD- und HIFI-Bereich. Die Gedankengänge zum Thema habe ich bereits vor einigen Monaten schon mal zusammengefasst und in Artikelform veröffentlicht. Der Einfachheithalber quote ich hier mal den betreffenden Teil meines eigenen Artikels.

    Quelle

    Playmobil (Lego)
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen