mp3-player - ordnerstruktur unmöglich?

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von labrys, 4. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. labrys

    labrys Byte

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    53
    Hallo,
    kennt jemand den musicstick 120 von trekstor.
    Habe diesen bislang nur als datenträger benutzt,
    wollte aber demnächst auch mal musik hören.
    Nun habe ich festgestellt, dass er musik nur
    Abspielt, wenn diese nicht in ordnern abgelegt
    Ist. Ist das wirklich so? oder mach ich was verkehrt.
    Sobald die mp3-datei in einem ordner ist, meldet
    Er „keine dateien“.
    Wäre toll, wenn mir jemand weiterhelfen könnte,
    vielen dank,
    sabine
     
  2. SimKing

    SimKing Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    174
    komisch, dass er die mp3-dateien gar nicht erst erkennt, aber dass der player beim abspielen keine ordner-struktur bietet (im bedienungsmenü des mp3-players) ist ein problem, dass ich bei meinem trekstor-player auch hab. auch einige freunde von mir mit einem player eines anderen herstellers haben das problem, und mir ist keine lösung dazu bekannt. eigentlich ist es meiner meinung nach ein reines software problem, d.h., die firmware des mp3-players ist das problem, da sie keine ordner-bildung bietet, deshalb bin ich auf der suche nach irgendjmd, der selbst eine firmware entwickelt hat, mit der sich ordner auf mp3-playern bilden lassen (ka ob sowas überhaupt möglich ist)

    greez simking
     
  3. Chix

    Chix ROM

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    7
    hi, war mal bei saturn und ich kann euch eins dazu sagen es gibt jetz immer mehr mp3 player die ordnerfunktion haben leider ist die bei dem musikstick nochnicht aber als kleines trostpflaster, lass dir was einfallen was an deinem mp3 player kaputt ist nimm den Kassenzettel (vorausgesetzt du hast bei saturn gekauft) und geh zu deinem verkäufer des vertrauens lass dir das geld auszahlen und kauf dir einen mit ordnerfunktion!!! gibts (bei uns) scho für 35 €
    der witz dabei ist der mp3 player kann noch so alt sein du bekommst dein geld da saturn immer eine Gutschrift für den zurückgenommen mp3 player bekommt
     
  4. Bloody28

    Bloody28 Kbyte

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    187
    Also ich hab ein MP³-Payer von Cebob ( RUN XL), der ist echt in Ordnung und mit 512mb Speicher auch ausreichend für musi.

    Er besitzt eine Ordner Funktion und kann mp³ und wma abspielen.
    Natürlich auch wav,... aber gut wozu is das schließlich ein MP³-Player :D

    Könnt euch ja mal schlau machen, weil ich de Preise zZ nicht im Kopf habe.

    www.winner-computer.de
    oder
    www.cebob.de

    MfG
    Bloody
     
  5. Dragonmaster

    Dragonmaster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. August 2002
    Beiträge:
    548
    Ich habe den iBeat 120 von Trekstor und der erkennt Ordner mit mp3s drin. Er kann allerdings nicht darin navigieren, nur die Dateien in der Reihenfolge der Ordner lesen.
    Mir reicht das, aber dein Musicstick kann vielleicht nicht mal das. Wäre allerdings schon schwach...
     
  6. BMBerlin

    BMBerlin Kbyte

    Registriert seit:
    1. September 2004
    Beiträge:
    186
    ich will einen Ordner vorwählen, aus dem, und nur aus dem, die Stücke abgespielt werden. Außerdem soll die mindest/maximale Anzahl der Musikdateien je Ordner nicht vorgeschrieben sein. Außerdem will ich, wann auch immer, den Musikordner wechseln.

    Ich habe einen solchen mp3 Player noch nicht gesehen. Weiß jemand weiter?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen