mp3 programm gesucht

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von mkellermann, 12. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mkellermann

    mkellermann Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    260
    hi!
    kennt von euch jemand ein programm oder ein plug-in, dass bestimmte lieder sperren oder deaktivieren kann, dass sie zwar in der playlist sind aber nicht abgespielt werden? Ich kenne nur Winamp3 aber das bringt mir leider nichts. Kennt jemand noch ein anderes proggi?
    mfg,
    manny

    ps: habe so ne ähnlich frage schon mal gestellt, aber bis jetzt noch nichts gefunden! Tut mir leid, aber ich bin fast schon verzweifelt :(
     
  2. mannyk

    mannyk Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2000
    Beiträge:
    590
    @mroszewski: das ganze thema hat doch überhaupt nichts mit geschmack zu tun!! Es ist ja nur ein winziger Auslöser!
    mfg,
    manny
     
  3. mannyk

    mannyk Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2000
    Beiträge:
    590
    ja, mir jetzt ein kleines prog programmiert und hab die sache jetzt halbwegs im griff. aber sowas gibts wirklich nicht weit und breit im web.
    mfg,
    manny
     
  4. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    hier sollte die Diskussion beendet sein, da sich über Geschmack bekanntlich streiten läßt.
     
  5. mannyk

    mannyk Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2000
    Beiträge:
    590
    das geht nicht, da die mp3s auf nem anderen pc sind, und dessen besitzer die gut findet :)
     
  6. mkellermann

    mkellermann Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    260
    warum löschst du die schlechten mp3s nicht einfach??

    ich check no ned so ganz was du bezwecken wilst
     
  7. mannyk

    mannyk Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2000
    Beiträge:
    590
    hi!
    das ist ne ganz vertrackte sache. es geht darum, dass in einem ordner immer neue mp3s dazukommen. in diesem ordner sind gute aber auch schlechte lieder (deshalb das deaktivieren).

    ich dachte, dass ich das prob so lösen konnte, in dem ich den inahlt der schlechten mp3s lösche und nur eine imägniare datei mit 0 byte mit dem ursprüngl. dateinamen im ordner lasse. doch in winamp sieht die datei dann ganz komisch aus. Deshalb müsste ich zumindest den id tag drinlassen, wofür ich natürlich noch was programmieren müsste, da ich keine lust habe 1020 lieder manuell zu ändern.
    die lieder sollten ja trotzdem drin stehen, da sie beim nächsten aktualisieren der playlist sonst wieder drin stünden.

    sonst würde mir auch ein prog helfen, das 2 Ordner vergleichen kann. (z.B. in ordner 1 stehen 100 mp3s, in ordner 2 50 --> Auflistung der fehlenden 50 mp3s)

    danke für deine hilfe,
    manuel

    ps: sind meine wünsche wirklich so exotisch?
    [Diese Nachricht wurde von mannyk am 12.11.2002 | 21:04 geändert.]
     
  8. mkellermann

    mkellermann Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    260
    keine antwort auf deine frage, aber was bezweckst du damit?

    könntest vielleicht die dateien einfach verschlüsseln... oder per zugriffsrechte unter win2k???

    ZeroM
     
  9. mannyk

    mannyk Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2000
    Beiträge:
    590
    habe MM runtergeladen und werde es jetzt testen. Drag&Drop finde ich keine so gute Methode, da es sich dann um ca. 50 neue Mp3-dateien handelt, die ungeordnet in einem Verzeichnis liegen, dass nochmal ca. 1500Lieder enthält. Und da die 50 neuen rauszuchen ist relativ zeitaufwendig.
    mfg,
    manny
     
  10. Toby

    Toby Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2000
    Beiträge:
    559
    Guten Morgen!

    Ich kenne MusicMatch nur vom Hörensagen ... aber probier doch einfach mal, die neuen Lieder per Drag and Drop einfach in die Playlist reinzuziehen! Ich kann mir nur schwer vorstellen, daß MM das nicht können soll ... ?

    Viele Grüße,
    Toby
     
  11. mannyk

    mannyk Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2000
    Beiträge:
    590
    die lösungen hören sich gut an! danke dafür!
    Es geht jetzt nur noch um das Hinzukommen der neuen Lieder. Irgendwie müsste dann z.B. Musicmatch die Fähigkeit haben, die neuen Lieder, die es gefunden hat aufzulisten, die in der playlist hinzugefügt werden, in der alle Lieder stehen.
    mfg,
    manny
     
  12. Toby

    Toby Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2000
    Beiträge:
    559
    Auch Hi!

    Du kannst aber eine PLAYLIST erstellen - wie bereits oben beschrieben - in die Du nur die Lieder, die DIR PERSÖNLICH gefallen mit aufnimmst. Die speicherst Du dann ab und wirst von dem anderen Kram verschont. Dabei löschst Du keine Dateien sondern nur den Titel von der Liste!

    Viele Grüße,
    Toby
     
  13. s-mr8081

    s-mr8081 Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2001
    Beiträge:
    145
    Hi,
    mit Musicmatch lassen sich mehrere Archive erstellen. Das heisst du erstellst ein Archiv das sämtliche Musikdateien (egal ob in einem oder mehreren Ordnern) von dem Rechner
    beinhaltet. Dann speicherst du das gleiche Archiv unter deinem Namen und löscht die Lieder die dir nicht gefallen (werden nur aus dem Archiv und nicht von der Festplatte gelöscht). Jetzt kannst du nach Programmstart zwischen den beiden Archiven wählen.
    Wenn neue Dateien dazukommen hast du mehrere Möglichkeiten:
    1. du kannst einen Ordner angeben der überwacht wird, die hier neu abgelegten Dateien werden automatisch in dein Archiv übernommen, bei Nichtgefallen musst du die jeweiligen Dateien wieder manuell aus deinem Archiv entfernen (nicht aus dem Ordner).
    2. du kannst neue Dateien manuell zu deinem Archiv hinzufügen.
    Hoffe das hilft dir weiter, benutze kein Winamp daher kann ich nicht vergleichen ob das in ähnlicher Art dort auch funktioniert.
    Gruss Tommy
     
  14. mannyk

    mannyk Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2000
    Beiträge:
    590
    hi!
    in der tat ist winamp28 besser, jedenfalls meiner meinung nach.
    die schlechten lieder kann ich nicht raushauen. das habe ich aber schon geschrieben. ich könnte nur alle in ein anderes verzeichnis abspeichern, nur dann habe ich keine beziehung mehr zu zum alten verzeichnis, indem immer neue (teilweise auch gute) lieder hinzu kommen.
    mfg,
    manny
     
  15. benegro

    benegro Kbyte

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    464
    Ich versteh gar nicht was du willst. Erstell einfach eine Playlist mit den Liedern die du gut findest. Alle anderen haust du einfach raus.
    (1. Add Dir, 2. Schlechte Lieder raushauen 3. Playlist abspeichern)

    Außerdem würd ich Winamp 2.8 benutzen. Das ist in der Hinsicht leichter zu bedienen. (Und in meinen Augen auch das bessere Programm)
     
  16. Falbala

    Falbala Byte

    Registriert seit:
    27. April 2001
    Beiträge:
    10
    Nix für ungut, aber wenn du schon Kritik übst, dann schreib bitte Walter ohne h.
    mfg

    [Diese Nachricht wurde von Falbala am 06.12.2002 | 19:08 geändert.]
     
  17. Falbala

    Falbala Byte

    Registriert seit:
    27. April 2001
    Beiträge:
    10
    Probiers mal mit der Media Jukebox (www.musicex.com), damit kannst du deine eigenen Playlists erstellen...
    mfg
     
  18. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo walter,
    wie bereits schon von mir ausgeführt, sollte es keine kritik sein.
    wer lesen kann ist also klar im vorteil.
    mfg ossilotta
     
  19. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo walther,

    wenn du links in deine postings setzt, dann kannst du diese folgendermaßen eingeben:
    http://www.musicex.com

    dann kann derjenige für den die nachricht bestimmt ist, direkt auf den link klicken und muß diesen nicht per hand eingeben. ich hab mir das schon lange so angewöhnt.
    dies soll keine kritk an dir selbst sein, sondern nur ein vorschlag meinerseits.
    schönes wochenende noch
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen