1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

MP3`s brennen mit Nero 5

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Ichicky, 22. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ichicky

    Ichicky ROM

    Hallo liebe User,

    mein Freund kommt mit seinem Nero 5 nicht wirklich klar.
    Und zwar weiß er nicht wie er mit Nero 5 MP3´s brennen kann. Er redet die ganze Zeit von : udf iso boot oder hybrid
    Keine Ahnung was es damit auf sich hat.
    Könnt ihr mir erklären wie er ganz einfach mit dem Programm MP3`s brennen kann??

    Wäre wirklich sehr lieb von euch

    Ichicky :bet:
     
  2. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Normalerweise geht das so, als wenn du eine Audio-CD erstellen würdest. Nur dann die MP3-Dateien auswählen und dann Brennen. Das Umwandeln macht Nero dann alleine.

    Evtl. ist ein Update auf Nero 6 bzw. Nero 7 (ab Mitte Oktober) hilfreich. Hier gibt es Tutorials wie man mit Nero Audio CDs erstellt.

    Grüße
    Frank
     
  3. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Nun ist die Frage, willst Du eine Audio-CD aus Mp3-Dateien erstellen oder eine richtige Mp3-CD erstellen?

    Im ersteren Falle muss Nero das Mp3-Plugin (Decoder) haben. Dann sollte es klappen. Einfach Audio-CD auswählen und die Mp3-Dateien einfügen.
    Im zweiten Fall muss man die Mp3-Dateien als Daten-CD brennen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen