MP3s auf 128

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Macho78, 3. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Macho78

    Macho78 Byte

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    14
    Hi hab n paar Mp3s von tauschbörsen und von meinen CDS mit unterschiedlicher Bitrate 96-192k !
    Mit welchem Programm kann ich (möglichst einfach und schnell) alle auf 128k bringen ?
     
  2. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    D. h. ...?
     
  3. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Nicht nur verbal ;-)
     
  4. DerKoesi

    DerKoesi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    touché...
     
  5. TasTobi

    TasTobi Byte

    Registriert seit:
    1. April 2003
    Beiträge:
    9
    Configure\' einen Zielordner einstellen und die mp3 Datei abspielen. Du hörst aber nix. Dafür ist hinterher (geht sehr schnell, wesentlich schneller als das Stück anzuhören) ein Wave-File in Deinem "Zielordner".

    Das Wave-File kannst Du dann mit Lame in mp3 umwandeln.
    Das ist die einfachste Möglichkeit.

    Ach ja, vergiss nicht, in Winamp das Diskwriter Plugin wieder auf Direct Sound Output zu stellen. Sonst hörst Du nichts, und die Platte wird mit Wave-Dateien gefüllt...

    Tobi
    [Diese Nachricht wurde von TasTobi am 03.04.2003 | 23:56 geändert.]
     
  6. drexler

    drexler Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    476
    wie wär}s mit ACOUSTICA MP3 TO WAV CONVERTER?
    alle formate, einfach zu bedienen.
    [Diese Nachricht wurde von drexler am 03.04.2003 | 22:56 geändert.]
     
  7. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Schon gegooglet? :-)
    http://www.google.com/search?hl=de&q=BeSweet
     
  8. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Das ist was für Lamer ;-)
     
  9. Macho78

    Macho78 Byte

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    14
    Is ein Handy,SiemensSL45i mit MMC und 128MB !!

    Der Prozi schafft nur 128k,was auch ok is !!
    In WAV konvertiern is derbe umständlich,klar das geht auch aber ich will nich soviel arbeit !

    Wo kann ich BeSweet saugen ?!
    thx
     
  10. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Aua, besonders bei Kopfhörern muss die Qualität perfekt sein, also rauf mit variablen Bitraten *gg*

    Vorbis-Files sollen sich so runtercodieren lassen, nur ich weiss nicht wie......

    MfG
     
  11. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    der spielt nur 128k flüssig ab? Was ist denn das für ein Gerät und was bedeutet "flüssig abspielen"?

    Gruß
    André
     
  12. Wintermute

    Wintermute Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    183
    Nimm BeSweet, in kombination mit dem Radium Codec bringts wirklich gute Ergebnisse.
     
  13. Macho78

    Macho78 Byte

    Registriert seit:
    19. März 2003
    Beiträge:
    14
    das geht nich der tragbare playe spielt nur 128K flüssig ab! ausserdem je kleiner desto mehr passt drauf !!
    WELCHES PROGRAMM ?
     
  14. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Ich würde sie so lassen wie sie sind. Ein nochmaliges Komprimieren verschlechtert die Qualität deutlich.
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Hallo, ein anderer Weg; alles ins Wav.Format bringen und dann erneut in MP3 umwandeln.
    Mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen