MP3's nachträglich Kompremieren?

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Giggel, 23. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Giggel

    Giggel Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    112
    Ich weiß das es geht, ich weiß auch, das es da Tools für gibt, die ja alle so toll funktionieren, jedoch leg ich mehr wert auf User, als auf Infotexte...

    Also: Welches kompremierungs programm zum nachträglichen Bearbeiten der MP3's könnt ihr mir raten?

    Mfg
    Giggel
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.987
    @Giggel: MP3 ist bereits komprimiert, die Frage ist also, was genau willst Du noch bearbeiten? Effekte einfügen, einfach nur schneiden oder die Lautstärke angleichen,...?
    An sich ist das Bearbeiten NACH dem Komprimieren aber nicht sinnvoll, bearbeite lieber die WAVE-Dateien.

    Gruß, Magiceye
     
  3. Giggel

    Giggel Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    112
    Kann man nicht nachträglich die Bitraten noch einmal runter schrauben, oder auf andere Weise die MP3's noch kleiner machen?

    Mfg
    Giggel
     
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Klar und gleichzeitig im Klang noch schlechter.
    Was soll das für einen Sinn machen?
     
  5. playmobil

    playmobil Kbyte

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    350
    Du kannst Dir weitere Kopien erstellen, die dann eine kleinere Bitrate haben. Die Originale mit der höheren Qualität solltest Du aber behalten, außer es handelt ohnehin um Verbrauchsmusik.

    Anleitung
     
  6. Teutone_1990

    Teutone_1990 Guest

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    90
  7. cirad

    cirad Kbyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    509
    Ja, du kannst es decoden und neu encoden, hast damit aber doppelten Qualitätsverlust. Einmal durch das "Neurecoden" und einmal durch das Reduzieren der Bitrate.

    lame ist ohnehin einer der besten freien Encoder und kann auch decodieren. Mehr braucht kein Mensch ... :)
     
  8. Shamane_h

    Shamane_h ROM

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    2
    giebt es nicht einen decoter wo auf deutscher sprache aufbauen tut???
    und nicht auf englisch ist???
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.987
    Würde das Dir denn wirklich was nützen? Ich hab da so meine Zweifel...:rolleyes:
     
  10. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Tztz.
    Und ich habe mir dieses Mal wirklich alles verkniffen...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen