??? Mpeg-1 oder Mpeg-2 ???

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Blockhead, 17. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Blockhead

    Blockhead ROM

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    4
    Hallo ihr da draussen.

    Wenn ich eine Videodatei habe im Mpeg Format, woran erkenne ich ob es sich dabei um Mpeg-1 oder Mpeg-2 handelt? Dateiendung ist ja nur MPEG. :heul:

    Ausserdem, wenn ich ein Video von AVI in MVCD konvertiere, flakert der Film auf dem DVD-Player grün, ist das normal?

    Ich habe im Forum gelesen das nicht jeder DVD-Player MVCD mag, gibt es eine Alternative? Habe mir für TMPGEnc die KVCD und XVCD Templates runtergeladen. Komme damit aber nicht so richtig klar.

    Greetz und dickes DANKE,
    euer Blockhead :aua:.
     
  2. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    tach
    wenn du powerdvd hast,kannst du das mpg anschauen und mit der rechten maustaste ins bild klicken und "informationen anzeigen" oder so ähnlich anklicken.
    dann sollte dir rechts oben das nötigste angezeigt werden.
    zu punkt 2: wenn die mvcd am pc einwandfrei läuft,liegts am dvd player. ansonsten machst du was falsch.bei mir laufen die m(k,a,rs...)vcd am pc und aufm player super.
    punkt 3: siehe punkt 2 :D
     
  3. kraushaar

    kraushaar Byte

    Registriert seit:
    23. Mai 2004
    Beiträge:
    18
    Hallo!

    Fast jeder hat VirtualDub auf seinen Rechner installiert. Einfach MPEG-Datei öffnen (Importfilter für MPEG ist vorhanden!) und über "File / File Information" die
    Dateiübersicht aufrufen.

    Gruß
     
  4. Shaghon

    Shaghon Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    994
    Hi!

    Hohl dir ein Tool wie z.B. DVD-Patcher. Der zeigt dir alle Daten zu einem Videofile an.

    Um dir das ganze konvertieren zu ersparen - warum brennst du die Filme nicht auf DVD? Brenner gibts mittlerweile für 80,--Euro und Rohlinge für unter 50 Cent!
    damit gibts dann auch keine Kompatiblitätsprobleme mehr!

    gruß
    shaghon
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen