1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Mpeg kleiner kompromieren?????

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von DasEi, 30. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DasEi

    DasEi Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2002
    Beiträge:
    21
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem: Jetzt hab ich mir einen DVD-Film auf festplatte gespeichert, allerdings als .mpeg. Dabei hab ich übersehn, dass das Ding jetzt fast 1 GB hat. Kann ich das noch mal umwandeln oder muß ich tatsächlich auf zwei CDs brennen?
    Danke schon mal,

    Sebastian
    sebastian@otto.as
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Wenn Du das Original nicht mehr hast, würde ich das Umkodieren des MPEG-Files lieber lassen. Die Qualität ist dann schlechter als wenn Du gleich die richtige Größe genommen hättest.
    Bei MPEG1/2 würde ich sowieso nie nur 1 CD für nen Film nehmen, mit DivX;-) schon eher.
    Kannst natürlich auch mal einen 99Minuten Rohling probieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen