MPEG\'s schneiden

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Nos, 15. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nos

    Nos ROM

    Registriert seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    3
    Kennt jemand ein Tool, womit man MPEG-Videos teilen kann?
    Hab ein Film runtergeladen, der ist aber zu gross für eine CD.
    Habs auch schon mit TMPGEnc versucht, der erlaubt aber anscheinend nur 304 Sekunden teile. Jedenfalls sind die bei mir nur so gross obwohl ich 50Minuten eingegeben hab.

    Danke
     
  2. sirsepp

    sirsepp ROM

    Registriert seit:
    24. Juni 2002
    Beiträge:
    1
    Wenn der Film also die mpg datei so etwa 800 MB hat kann man sie mit nero also Video - CD brennen. Da passen dann 800MB auf einen 700MB Rohling. Aber ich denke das geht nur bei Mpeg - 1.
     
  3. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Bei mir war es umgekehrt, die AVI waren max. 15 Minuten lang und ich wollte doch zumindest was auf die normale CD ging in einem Stück.

    Gruß
    Christian
     
  4. Shifter

    Shifter ROM

    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Merge & Cut\', das wirds wohl sein. Weiß zwar grad nicht wie das genau funzt, aber kanns wie gesagt auch grade nicht testen, hmpf.

    Trotzdem heißen Dank, das erspart mir demnächst das AVI-File splitten und dann beide Teile wieder umwandeln.
    Kann dann nämlich wohl das gesamte AVI-File sofort die ganze Nacht lang umwandeln lassen und kanns dann als mpeg splitten.

    Man man man, was kompliziert... *g*
     
  5. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Ich habe das da gesehen wo ich auch mehrere kleine mpeg verbinden kann.
     
  6. Shifter

    Shifter ROM

    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Hmhm... dat bringt mich schon wieder n bißchen weiter, kann nur grad leider nicht dran rumtüfteln da ich ne ziemlich große Datei grad in ein mpeg-1-Format bringe... kann sich nur noch um Stunden handeln.

    Wennste evtl mal dort nachschaun könntest wär ich dir auf jeden Fall dankbar, mach dir aber keine Mühe deswegen, ich hab bisher noch alles irgendwie alleine rausgekriegt. ;)
     
  7. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Ich glaube unter tools... muß zu Hause mal nachschauen
     
  8. Shifter

    Shifter ROM

    Registriert seit:
    22. Juni 2002
    Beiträge:
    4
    Zu Hülf!
    Bin ein Greenhorn und kann zwar mit TMPGEnc problemlos Filme konvertieren aber hab keinen Plan wie man mit dem Tool was schneiden kann.

    Könnte das vielleicht mal jemand erläutern? Wär wirklich sehr nett, da ich ebenfalls ne zu große Datei hab die ich so nicht auf nen Rohling bekomme.

    *flehend schau*
    Danke schon mal...
     
  9. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Bei mir lag der fehler des nicht richtig schneidens an falsche MPEG eingestellt.

    Gruß
    Christian
     
  10. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Kann nicht sein .. meine Tempenc version (und alle vorherigen) schneidet Filme in allen Längen ...

    Hol dir mal ne ältere Version als die die du benutzt, oder die neuste (wennde die nicht schon hast) ...

    Gruß .. dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen