MPEG2

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von icehand, 23. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. icehand

    icehand Byte

    Registriert seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    10
    Hi!
    Hab das Problem, dass ich leider nicht das richtige Programm besitze, um mir MPEG2-Formate anzuschauen. Weiß vielleicht jmd. eine Seite, wo ich ein passendes Programm als Freeware finde?

    Danke!
    Gruß Simone

    [Diese Nachricht wurde von icehand am 23.10.2002 | 20:22 geändert.]
     
  2. metalas

    metalas Kbyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2002
    Beiträge:
    199
    geh mal zu google und such nach nimo codec . das ist ein paket das fast alle video und audio codecs hat. lies dir aber vorher die lizenz (weil zwei audiocodecs nicht kompatibel sind)
     
  3. icehand

    icehand Byte

    Registriert seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    10
    Ich komm mir langsam richtig blöd vor...
    Jedes mal, wenn ich ein Programm installiert habe, dass meine Dateien abspielen kann (allerdings nur 5 Minuten wie gesagt), wird mir aber von anderen Playern gesagt, "keine Filter zum Rendern der Eingangsdaten gefunden" oder "keine Filterkombination gefunden, um Titel aufzubereiten". Irgendwas läuft da also wohl noch schief...

    Gruß Simone
     
  4. icehand

    icehand Byte

    Registriert seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    10
    Hallo mal wieder...

    und wie sieht es aus, wenn ich mir die Demo von Power DVD downloade und diese ja nur 30 Tage beschränkt ist, kann ich auch nach diesen 30 Tagen über meinen x-beliebigen Player meine MPEG-Dateien anschauen?

    Gruß Simone
     
  5. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Aus den 5 Minuten mache mal sechs, davon drei komplett und drei nur Bild (kein Ton). Das ist die Demo von PowerDVD.
    ABer: PowerDVD installiert einen Filter, der ers ermöglicht, MPEG2 Dateien im Media Player anzusehen - ohne diese Beschränkungen. Der Media Player ist allerdings nicht so komfortabel wie PowerDVD, aber das macht ja nix.
    Übringes: VOB Dateien kannst du danach auch mit dem Media Player ansehen.
    Gruß
    André
     
  6. icehand

    icehand Byte

    Registriert seit:
    23. Oktober 2002
    Beiträge:
    10
    Hallo Leute!

    Das hört sich alles super an, vor allem der Tip mit der Demo! Nur reicht es wirklich, wenn ich diese installiere? Aus meiner Erfahrung kann ich damit nämlich immer nur 5 Minuten mein Video anschauen...

    Gruß Simone
     
  7. movingshadow

    movingshadow Kbyte

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    203
    zwar sehr spät, aber trotzdem:
    um svcds (mpg2) am rechner ansehen zu können braucht man einen dvd software player, egal welchen.
    probiers doch einfach mit einer demo, die auf sämtlichen magazin cds drauf sind, oder lad dir eine runter (power dvd, intervideo win dvd, ...).

    greetz,
    shadow.
     
  8. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Soweit ich weiß, jepp, kannst du ...

    Gruß, dieschi
     
  9. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Du sollst das Video ja nicht mit der PowerDVD-Demo gucken sondern mit dem MediaPlayer (oder einem anderen Player)!

    Es liegt daran das Windows keinen Codec für mpg2-Videos besitzt!
    Erst durch die Installation eines Software-DVD-Players kommt auch der Codec auf die Platte den Windows dann mitbenutzt!
    Meinen eigenen Erfahrungen nach kann man dann jeden x-beliebigen MediaPlayer nehmen und mpg2 Videos anschauen (ich z.b. benutze Winamp2.8).

    Gruß, dieschi
     
  10. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo Simone ..

    es reicht wenn du dir die Demo des PowerDVD4 (oder WinDVD) besorgst.
    Ist die Demo installiert kann der WindowsMediaPlayer, aber auch jeder andere VideoPlayer, mpg2 Videos (SVCDs) abspielen.

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen