mpg Datei verkleinern oder teilen

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Blaubaer56, 11. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Blaubaer56

    Blaubaer56 ROM

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo ich bin neu hier.
    Ich habe eine 776.000 kb große mpg Datei auf der Festplatte. Wie bekomme ich sie auf CD? Oder kann sie auf 2 CD\'s aufteilen?
    Für einen kurzen Tip bin ich dankbar
     
  2. maxjat

    maxjat Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    215
    Hi

    als Moderator des Monats bei http://board.dvds-kopieren.de ist auch diese Frage lösbar.

    Mit DVD2AVI die falsche MPEG1 aufrufen und ein Projekt erstellen lassen, audio nur rauskonvertieren lassen.
    Die entstandene d2v Datei dann einfach in TMPEG Encoder laden und uber "clip frame" ins richtige Format schneiden.
    Dann von TMPEG als Standart VCD encoden lassen, fertig.

    max
     
  3. maxjat

    maxjat Kbyte

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    215
    Hi

    brenne Deine Datei auf einen 700 MB Rohling im SVCD Modus, bei Nero SVCD erstellen wählen.
    Durch die geringere Fehlerkorrektur einer SVCD passen ca 800 MB mpeg2 Dateien auf einen 700 MB Rohling !
    Ohne überbrennen da durch die veraänderte Segmentgröße und kleinere Fehlercorrektur einfach physisch weniger Platz benötigt wird.

    Also einfach brennen.

    max
     
  4. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    mhm .. Danke für den Tipp ..
    Ich hab gerade eine umkonvertierung mir Nero laufen.
    Wenn das nicht hinhaut versuch ichs mal mit deinem Tipp ...

    Übrigens .. fettes Board euer Board ;) ...

    Gruß .. dieschi
     
  5. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi Maxjat ;) ...

    Da ich dich hier gerade sehe ..
    Frage: Womit kann ich einmal falsch konvertierte mpg1 im Format 384x288 zu mpg1 352x288 konvertieren (Bitrate 1152 - Frames 25 - Audio 128kbps)?
    Tempgenc meckert er könne mit dem Format nix anfangen .. hats aber ohne zu murren erstellt :(

    Nein .. nicht von mir erstellt .. ich bin nur der Dödel der nachner Lösung suchen muss :(

    Hast du ne Idee?

    Gruß .. dieschi
     
  6. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Ups .. total überlesen ...

    Erstmal herzlich Willkommen im PcWeltForum ;)

    Dein mpgFile bekommst du mir Nero und Einstellung *Überbrennbare CD erstellen* noch auf einen 700MB Rohling.
    Gut wäre es dann auch wenn du den Endspann abschnippelst (spart ca. 10 - 20 MB).

    Ganz Wichtig!
    Dein Brenner muss überbrennen können!

    Noch Wichtiger:
    Selbst wenn dein Brenner überbrennen kann kann dein Brenner danach einen deffekt aufweisen.

    Und nicht ganz zu vergessen:
    Hat das Brennen geklappt muss es nicht heißen das das die CD in jedem Laufwerk abgespielt werden kann!

    Zum Schneiden, Teilen oder Zusammenfügen von mpgs empfehle ich Tempgenc (http://www.tmpgenc.net/e_main.html).
    Oben im Menü: File - MpegTools - Merge & Cut
    Ein bißchen Englischkentnisse wären nicjht schlecht ...

    Gruß .. dieschi

    [Diese Nachricht wurde von dieschi am 11.08.2002 | 10:59 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen