MPG (DVDNorm) in vob files umwandeln

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von -Angelus-, 28. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. -Angelus-

    -Angelus- Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    58
    hallo leute
    ich möchte eine mit meiner win tv pvr250/350 aufgenommenen datei (die ich in dvd norm aufgenommen habe) jetzt mit einem menü auf eine dvd brennen!!!! sonst mache ich das eigentlich immer mit "Nero Vision Express 1.nochetwas" aber seitdem ich die 2te version davon drauf habe konnte ich nicht eine dvd brennen....(und auf die erste version kann ich leider nichtmehr zurück weil ich die irgendwo verlegt habe*lol*).......naja meine frage ist daher ob ihr mir nicht noch andere programme empfehlen könnt mit denen ich soetwas machen kann????
    PS: ich hab mal was von einem programm namens "DVD-Lap" gehört und das das besser sein soll als express aber ich kann das nirgendwo finden!!!!! naja hoffe ihr könnt mich wenigstens bisschen weiterbringen. danke schonmal im voraus.
    MfG Angelus
     
  2. soul115

    soul115 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    234
    Hallo,

    das Programm das Du meinst heißt DVDLab, das kenne ich aber nur vom Namen her. Ich empfehle zum Umwandeln der mpeg2-files ins Video-DVD-Format "TMPGEnc DVD Author", das gibt?s z.B. hier:

    http://www.pegasys-inc.com/en/product/tda.html

    Leider ist das alles keine Freeware. Achso, zum Verkleinern kannst Du nach dem Authoren "DVDShrink" benutzen, für solche Zwecke dürfte das erlaubt sein.

    MfG Bernd
     
  3. -Angelus-

    -Angelus- Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2003
    Beiträge:
    58
    ach ja wäre auch nicht schlecht wenn man mit dem prog die kbits pro sec einstellen könnte denn die mpg-file is bisschen zu groß geworden also müsste man das auch noch irgendwie machen...............habe schon mit tempenc probiert aber der will das komischerweise nicht machen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen