Mpg oder sonstige Dateien in bin/cue

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von elli0386, 22. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. elli0386

    elli0386 Byte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    8
    Hallo ihrs,

    ich würde gerne wissen wie man eine mpg Datei in eine bin/cue Datei umwandeln kann. Ich könnte mir vorstellen das es eine Nero Image Datei ist. Weis aber nicht wie das geht bei Nero 6, kann mir da vielleicht einer helfen??
    Meine Nero vision express (oder so ähnlich) Zeit (kostenlos) ist abgelaufen und jetzt kann ich irgendwie nicht mehr normale videodateien brennen. Ist das denn nicht in Nero standard enthalten??
    Liebe Grüße und eine schöne Woche
    Elli
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Das sind keine Nero Imagedateien, sondern gehören fast ausschließlich zu illegalen Programmen (es gibt Ausnahmen). Es gibt nicht einen einzigen vernünftigen Grund, *.bin und *.cue erstellen zu wollen.
     
  3. michag

    michag Kbyte

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    299
    hello Sele,

    DAS hat mich nun auch mal interessiert.
    Habe mal ein wenig recherchiert und tatsächlich auch nur EINEN einigermassen guten Grund gefunden, warum jemand eine bin/cue erstellen möchte/können/will/sollte...
    Nämlich um von seiner CD/DVD eine Sicherungskopie zu erstellen!
    Dies ist jedenfalls immer der Grund den ich finde.
    In diesem Zusammenhang scheint ja auch das Posting hier zu stehen, weil es ja unter Videobearbeitung inseriert.

    Unbestreitbar allerdings auch, dass dieses Format doch wohl mehr im Zusammenhang mit dem Austausch von Daten steht, welches gewöhnlicherweise für nicht immer sagen wir mal astreine Aktivitäten steht.

    In diesem Sinne sollte man deshalb wohl in Zukunft von Antorten zum Thema bin/cue absehen denke ich.
    Ich für meine Wenigkeit werde das jedenfalls so machen...

    have fun

    mg
     
  4. elli0386

    elli0386 Byte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    8
    Ich habe von jemanden gehört das man somit dateien packen kann, und sie dann auf cd brennt ohne eine video-cd erstellen zu müssen, weil mein Nero das halt nicht mehr kann, warum auch immer!
    Nur weil man dieses Format kennt und benutzen will, heist das doch nicht gleich das man DvDs brennen will oder was auch immer, oder??
    Falls ihr das nicht wisst, es gibt auch Seiten im Internet wo man sich Videos runterladen kann, unzwar Funvideos, die sind auch im mpg format!
    Das ist total legal, aber wenn der Computer voll ist und nero keine Videodateien brennt, wie soll man denn das dann machen??? Gibt es denn noch andere images die man benutzen kann???
    Liebe Grüße Elli
     
  5. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.582
    Was Du da Packen nennst, ist nichts weiter als ein Image, und das kann man auch mit Nero erstellen (wenn auch nicht *.bin und *.cue). Ergo: Es gibt keinen vernünftigen Grund, partout diese Image-Form erstellen zu wollen.
     
  6. Dragonmaster

    Dragonmaster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. August 2002
    Beiträge:
    548
    Und noch eines: Ein solches Image zu erstellen ist KEIN Ersatz für das Anlegen einer richtigen, standardkonformen (S)VCD- bzw. DVD-Zusammenstellung! Was du da von irgendwem gehört hast ist definitiv Quatsch!
    Und eine .mpg Datei kann man keinesfalls in eine .bin/.cue umwandeln, man kann sie höchstens in ein solches Image reinpacken.

    Um Filme auf CD/DVD zu bekommen, die dann später am DVD-Player abspielbar sind, geht kein Weg am Erstellen von Video-CDs/DVDs vorbei. Wenn dein Nero das nicht mehr kann, ist das zwar schade, der Weg über Images ist aber absoluter Schwachsinn, denn ein Image kann man erst von der fertigen Zusammenstellung im entsprechenden Format erstellen.

    Um .mpg's mit Freeware auf DVD etc. zu bringen, empfehle ich dir Seles Homepage (Link in seinem Profil).

    :cool:
     
  7. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    sorry, die argumentation ist krank.

    was hat ein dateiformat mit legal/illegal zu tun? wenn der to seine homevideos unbedingt als .bin/.cue haben will, dann soll er. wenns was illegales ist, dann wird es durch .iso oder .wmv auch nicht legaler.

    btw: raubklau geht mit .tz.tar und ftp auch ganz gut ;)
     
  8. Dragonmaster

    Dragonmaster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. August 2002
    Beiträge:
    548
    Ja, das hilft dem TO nur wie gesagt keinen Schritt weiter.

    :cool:
     
  9. elli0386

    elli0386 Byte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    8
    Vielen Dank für eure Antworten! :)
    Also ist das quatsch Videodateien in images umzuwandeln??
    Hmm dann führt wohl kein weg dran vorbei dieses blöde Nero vision express zu kaufen oder kennt jemand ein Freeware Programm was sehr benutzer freundlich ist??
    Noch eine Frage hätte ich... Was ist denn ein TO ???
    So dann wünsch ich noch einen schönen Tag
    Liebe Grüße Ellie
     
  10. Dragonmaster

    Dragonmaster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. August 2002
    Beiträge:
    548
    Ja, aus oben genannten Gründen.

    Liest du die Antworten eigentlich sorgfältig??? Ich habe doch geschrieben dass ich dir Seles Homepage ans Herz lege. Also: Klick einer der Antworten von Sele auf seinen Namen und wähle "besuchen sie die Homepage von Sele". Dort gibt es eine Sektion "DVDs mit Freeware"...

    TO = Thread-Opener, also in diesem Fall Du!

    :cool:
     
  11. elli0386

    elli0386 Byte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    8
    Achso, sorry hab ich wohl überlesen...
    Vielen Dank!
    Gruß elli
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen