1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

mpg schneiden mit tmpg

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von flori18, 30. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. flori18

    flori18 ROM

    könnte mit jemand das genau erkläre? bei mir klappt das nicht.
     
  2. Ein Zusatz noch:
    (S)VCD konform vorher auswählen !!! SVCD nur, wenn MPEG2, ansonsten bei MPEG1 VCD. Dann klappt es auch mit dem DVD Player ;-)
     
  3. kile40

    kile40 Byte

    HI,

    normalerweise gehts so:

    File --> MPEG Tools --> Merge & Cut

    Dann das MPG-File auswählen, den jeweiligen Start- und Endframe festlegen (Untr dem Bildausschnitt auf der Leiste mit der Maus ziehen). Als letztes nur noch den Dateinamen der gesplitteten DAtei festlegen und los gehts.(DAuert ein bißchen). Dann je nach Größe der Originaldatei wiederholen bis komplett gesplittet.

    Ich hoffe, Du kommst jetzt klar.

    Gruß
    Kile40
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen